Verschlagwortet: Alkohol

Alkoholtester in Frankreich – Ab Juli muss das Röhrchen mit

Ab 1. Juli 2012 müssen alle Autofahrer, auch Touristen, nach Informationen  des ADAC in Frankreich einen Alkohol-Schnelltester im Auto mit sich führen. Wer keinen unbenutzten Tester bei einer Kontrolle vorweisen kann, muss ab November mindestens 11 Euro Bußgeld bezahlen. Die französische Regierung versucht mit dieser und anderen Maßnahmen die Verkehrssicherheit...

Alkoholfrei heißt nicht frei von Alkohol – Irreführung bei Clausthaler & Co.

Die Verbraucherorganisation foodwatch hat Brauereien aufgefordert, ihren Etikettenschwindel mit der Bezeichnung „alkoholfreies Bier“ zu beenden. Anders als der Hinweis vermuten lässt, sind nahezu alle „alkoholfreien“ Biere nicht frei von Alkohol, sondern lediglich alkoholreduziert. „Wo alkoholfrei drauf steht, darf auch kein Alkohol drin sein“, erklärte Oliver Huzinga von foodwatch.

Eltern trinken mit ihren Kindern

(ams). Eltern wollen ihren Kindern ein Vorbild sein. Sie haben oft auch ein gutes Gespür dafür, was für die Sprösslinge richtig und gesund ist. Geht es aber darum, das Wissen in die Tat umzusetzen, verhalten sie sich ganz anders. Mehr als 97 Prozent der Eltern glauben, dass ihrem Nachwuchs Alkohol...

Was können Eltern tun, wenn Kinder Alkohol trinken?

Die Zahl der Jugendlichen, die regelmäßig Alkohol konsumieren, sinkt. Das „Rauschtrinken“, also der Konsum von mindestens fünf alkoholischen Getränken bei einer Gelegenheit, ist aber weiter verbreitet: 16,7 Prozent der minderjährigen Jugendlichen gaben an, dieses „im letzten Monat“ praktiziert zu haben. Das stellt die Bundesregierung in ihrem am Dienstag veröffentlichten Drogen-...

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung stellt klar: Kein Alkohol in Schwangerschaft und Stillzeit

Angesichts der aktuellen Diskussion stellt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) klar, dass die Aussage „kein Alkohol in Schwangerschaft und Stillzeit“ uneingeschränkt gilt. In den von der BZgA publizierten Medien wird grundsätzlich auf die vielfältigen Risiken jeglichen Alkoholkonsums in Schwangerschaft und Stillzeit hingewiesen. Dabei wird die Notwendigkeit der Alkoholabstinenz in...

Schwanger? Hände weg vom Alkohol!

Der Konsum von Alkohol in der Schwangerschaft ist eine der häufigsten nichtgenetischen Ursachen für körperliche oder geistige Behinderungen von Kindern. Schätzungen zufolge kommen in Deutschland pro Jahr rund 10.000 Neugeborene zur Welt, die aufgrund des Alkoholkonsums der Mutter während der Schwangerschaft zum Teil schwere Schädigungen, Missbildungen oder Entwicklungsstörungen aufweisen. Die...