CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe

26.4.2016   |   Freizeit und Urlaub

Sprachreisen nach Malta: Effektive Kombination aus Theorie und Praxis

Was bedeutet diese Grafik? Klick für Informationen >

Englischkenntnisse gelten heutzutage in der Arbeitswelt nicht mehr als Pluspunkt, sondern als absolute Grundvoraussetzung für eine Anstellung, weshalb bereits möglichst früh mit dem Lernen begonnen werden sollte. Häufig erwarten Arbeitgeber sogar noch Kenntnisse in weiteren Fremdsprachen, denn durch die internationalen Verflechtungen vieler Unternehmen sind diese mittlerweile nicht mehr wegzudenken.

Ganztägig Englisch lernen

 

Es gilt, auf Qualitätssiegel der Sprachschulen zu achten

Aufgrund der nach wie vor steigenden Bedeutung der Fremdsprachen, die heutzutage bereits in der Grundschule unterrichtet werden, erhält auch der Tourismusmuszweig der Sprachreisen immer größeren Zulauf. Als wahres Paradies für Sprachreisen, in dem zahlreiche Englisch-Sprachschulen beheimatet sind, gilt der Inselstaat Malta. Dort ist auch die Sprachschule Maltalingua ansässig, welche aufgrund ihrer Zertifizierungen einiger anerkannter Organisationen als sehr seriös anzusehen ist. Darunter fällt z.B. die Anerkennung durch EQUALS, eine Organisation, die hohe Qualitätsstandards im Englischunterricht gewährleistet.

Ganztägig Englisch lernen

Regelmäßig überprüfte UnterkünfteFür Cleankids ist Maltalingua vor allem deshalb relevant, da es bereits Englischkurse für Achtjährige anbietet – nach oben ist die Altersskala natürlich offen! Einen Englischkurs auf Malta können Eltern für ihre Kinder übrigens als interessante Ergänzung zum Englischunterricht in Deutschland in Betracht ziehen, denn anders als in der Heimat lernen die Kinder auf Malta praktisch rund um die Uhr. In der Heimat erfolgt der Englischunterricht dagegen nur „Teilzeit“ und ist mit anderen Fächern zusammen in den Schulalltag eingebettet. Für schwächere Schüler bietet sich zudem an, eine Sprachreise als Alternative zum heimischen Nachhilfeunterricht in Betracht zu ziehen.

Aber keine Sorge: „Rund um die Uhr“ heißt nicht, dass der eigene Nachwuchs den kompletten Tag in der Sprachschule verbringt. Stattdessen ist hiermit die effektive Kombination aus theoretischem Unterricht bei Maltalingua und praktischer Weiterbildung in der Freizeit am Nachmittag und am Abend gemeint. Nach Unterrichtsende stehen nämlich die von Maltalingua organisierten Ausflüge und Aktivitäten auf dem Programm, in deren Rahmen die Kinder mit zahlreichen anderen internationalen Sprachschülern in Kontakt kommen und zum Englisch sprechen gezwungen sind.

Regelmäßig überprüfte Unterkünfte

Keine Gedanken machen müssen sich die Erziehungsberechtigten übrigens wegen der Unterbringung ihrer Sprösslinge. Sowohl bei einer der regelmäßig überprüften Gastfamilien als auch in einem WG-Apartment mit anderen Sprachschülern ist der eigene Nachwuchs gut aufgehoben.

Auf Malta stimmen auch die Rahmenbedingungen

Abschließend ist natürlich auch wichtig zu erwähnen, dass Malta an sich ein schönes Reiseziel darstellt und aufgrund der südlichen Lage ganzjährig über viel Sonnenschein und hohe Temperaturen verfügt. Aber auch die vielfältige Kultur und Geschichte des Inselstaats lädt ein, eine Sprachreise nach Malta zu unternehmen und diese mit einer ausgiebigen Erkundung der Inselgruppe zu verbinden.

Bilder:  Maltalingua Ltd.

 

Weitere Artikel zum Thema

Rückruf: Listerien – Öko-Metzgerei Landfrau ruft drei Wurstsorten zurück

Rückruf: Listerien – Öko-Metzgerei Landfrau ruft drei Wurstsorten zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Öko-Metzgerei Landfrau aus Emmering, Landkreis Fürstenfeldbruck drei Wurstsorten zurück. Bei einer durch ein..




Bitte beachten Sie, dass alle Meldungen den Kenntnisstand zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergeben!

help
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

Aktuelle Tests…

ot-anilin

ÖKO-TEST Anilin in Kinderprodukten: Im roten Bereich

Anilin ist ein Farbstoffbestandteil, der unter Krebsverdacht steht. Das ÖKO-TEST-Magazin wollte in der aktuellen September-Ausgabe wissen, ob Kinderprodukte wie Jeans, Schuhe, Strumpfhosen und Malkreiden damit belastet sind. Fast alle 32 untersuchten Produkte enthalten – teilweise sogar große Mengen – Anilin und in einigen Fällen auch andere aromatische Amine.


– Anzeige –
Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse