CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe

17.10.2014   |   Aktuell - Webtipps

Twinsworld.de – Der Baby Onlineshop, nicht nur für Zwillinge

Was bedeutet diese Grafik? Klick für Informationen >

Wir möchten heute den Onlineshop Twinsworld.de vorstellen. Hier finden Mehrlingsfamilien und Familien mit Geschwisterkindern, alles, was sie für das doppelte oder dreifache Glück benötigen: Kinderwagen, Babymöbel, Accessoires, Zwillingsgeschenke und vieles mehr.Twinsworld.de Zwillingsausstattung

Ein aufgeräumter Onlineshop und eine große Produktauswahl unterstützen Eltern bei der Auswahl der Ausstattung für Ihre Babys. Das Team von Twinsworld.de spricht aus eigener Erfahrung mit Zwillingen und weiß somit genau, was im Alltag benötigt wird.

Im Sortiment von Twinsworld.de finden Kunden besondere Produkte zu einem angemessenen Preis. Auch Großeltern, Verwandte und Bekannte von Zwillingsfamilien werden fündig bei der Suche nach einem tollen Geschenk: Warum nicht einen personalisierten Hochstuhl, eine Babydecke mit Namen oder ein Bettchen extra für Zwillinge schenken?

Einfach und praktisch kann der ganz persönliche Wunschzettel zusammengestellt werden und den Schenkenden per Email geschickt werden.

Twinsworld.de Startseite

Bequemes Shopping rund um die Uhr von zu Hause aus ist bei Twinsworld.de möglich. Ebenso wie ein völlig risikofreies Einkaufen, da gekaufte Artikel innerhalb von 14 Tagen kostenfrei zurück geschickt werden können. Ab einem Einkaufswert von 50,00 EUR ist der Versand kostenfrei. Gezahlt werden kann per: Vorkasse, Sofortüberweisung, Paypal, auf Rechnung oder per Ratenkauf.

Bei Fragen steht der Kundenservice per E-Mail unter info[at]twinsworld[punkt].de oder von Montags – Freitags telefonisch zwischen 9.00-15.00 Uhr zur Verfügung.

Im Twinsworld Zwillingsblog erhalten Kunden weitere Informationen rund um die Themen Zwillinge, Schwangerschaft, Geburt, Babys, Trends und Aktuelles.

Twinsworld.de ist der Baby Onlineshop für Zwillinge, Mehrlinge und Familien mit Geschwisterchen. Überzeugen Sie sich selbst und genießen Sie das Shoppingerlebnis.

 

Weitere Artikel zum Thema




Bitte beachten Sie, dass alle Meldungen den Kenntnisstand zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergeben!

help
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Aktuelle Tests…

netzpuppe

Bundesnetzagentur: Achtung Eltern – Besitz der Puppe „My friend Cayla“ verboten

Verkaufsverbot für Puppe „My friend Cayla“

Demnach sind die von der britischen Firma Vivid vertrieben Puppen nach Einschätzung der Bundesnetzagentur verbotene Spionagegeräte nach § 90 Telekommunikationsgesetz (TKG). Der Besitz, die Herstellung, der Vertrieb sowie die Einfuhr illegal, so die Behörde und kann sogar strafrechtlich verfolgt werden (§ 148 TKG).


– Anzeige –
Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse