Rückruf: Sturzgefahr – SCOTT ruft Räder der Modelljahre 2011 bis 2013 zurück

Der Rückruf betrifft die verbaute SR Suntour NEX und NCX Federgabeln auf SCOTT Sportster, E-Sportster, Venture,
E-Venture und Atacama Fahrrädern mit Scheibenbremse der Modelljahre 2011, 2012,und 2013

Die Damen und Herrenfahrräder tragen die Bezeichnung “SCOTT” mit Scheibenbremsen und haben eine der folgenden Suntour Gabel Modelle verbaut: NEX oder NCX

1-14xxx_2011ScottSportster10Men_LARGE

Betroffene Modelle:
SR Suntour NEX und NCX Federgabeln auf SCOTT Sportster, E-Sportster, Venture, E-Venture und Atacama Fahrrädern mit Scheibenbremse.

Modelljahre:
2011, 2012, 2013. Die zurückgerufenen Modelle waren ab September 2010 im Fachhandel erhältlich.

Hersteller: Scott USA Inc.
Hergestellt in: China and Taiwan

Scott USA liegt ein Bericht über einen Gabelbruch – jedoch ohne Verletzungen – vor.

Verbraucher sollten sofort einen autorisierten SCOTT-Händler aufsuchen und erhalten ggf. einen kostenlosen Austausch der Gabel

pdf

SCOTT Kundeninformation >>

 

 


vi-gut
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Bilder: CPSC

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.