Geschwister – Eifersüchtig auf das Baby ?!

Nicht selten müssen die Eltern sich mit Eifersucht älterer Geschwister auseinandersetzen, wenn ein weiteres Baby kommt: Da verlangt die Vierjährige beispielsweise auf einmal nach einem Schnuller und Windeln, obwohl sie beides längst nicht mehr braucht. Soll man darauf eingehen? „Das ist eine normale Reaktion. Das Thema Baby verarbeiten die Geschwister jetzt intensiv“, erklärt die Diplom-Psychologin Christina Weisbrod aus Neustadt an der Weinstraße im Apothekenmagazin „Baby und Familie“.

kind1

Sie rät, dem Kind einen solchen Wunsch ruhig zu gewähren. „Es ist eine Phase, die sich wieder legt.“

Wer das aber nicht möchte, könne sich etwa gemeinsam mit der Großen deren Babyfotos  anschauen, und erzählen, wie schön es damals war. „Wenn sie will, darf sie auch gerne Baby mit Ihnen spielen“, ermuntert Weisbrod die Eltern.

Ein weiterer Rat: Viele Kinder freuen sich über eine Babypuppe, die sie selbst wickeln und füttern können. 


 

Quelle: Apothekenmagazin „BABY und Familie“
Internet: www.baby-und-familie.de


Bild: cleankids

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.