Markiert: Geschwister

Planung für zwei: Wenn sich Geschwister ein Zimmer teilen

Bis zum heutigen Tag gibt es aus der Sicht von Kinderpsychologen sowie Familientherapeuten keine klare Fachmeinung, ob es förderlich oder oder schädlich ist, wenn sich Geschwister ein Zimmer teilen. Manche Eltern entscheiden sich bewusst zu einem gemeinsamen Kinderzimmer. Noch wichtiger: es ist eine platzsparende Maßnahme. Nämlich bietet sich vielen, vielleicht...

Familie: Geschwister helfen Mitgefühl zu entwickeln

Laut einer amerikanischen Studie der Brigham-Young-Universität kann das Aufwachsen mit Geschwistern einem Kind Mitgefühl und Selbstlosigkeit beibringen. Zwar können bei Einzelkindern Altersgenossen diese Rolle übernehmen, doch erklärt Professor Laura Padilla-Walker in einem Interview mit Medical Daily, dass Brüder und Schwestern der leichtere und beständigere Weg sind, um Konfliktfähigkeit und Kompromiss-...

Sehnsucht nach dem zweiten Kind

Der Wunsch nach einem zweiten Kind: Für manche Eltern erfüllt er sich nicht. Eltern, die darüber trauern, erfahren von ihrer Umwelt aber oft wenig Trost – schließlich haben sie ja bereits Nachwuchs. Doch auch ein unerfüllter weiterer Kinderwunsch ist für sie „eine existenzielle Krise“, sagt Dr. Tewes Wischmann, stellvertretender Vorsitzender...

Geschwister – Eifersüchtig auf das Baby ?!

Nicht selten müssen die Eltern sich mit Eifersucht älterer Geschwister auseinandersetzen, wenn ein weiteres Baby kommt: Da verlangt die Vierjährige beispielsweise auf einmal nach einem Schnuller und Windeln, obwohl sie beides längst nicht mehr braucht. Soll man darauf eingehen? „Das ist eine normale Reaktion. Das Thema Baby verarbeiten die Geschwister...