Rückruf: Lebensgefahr für Kinder – Sagaform ruft Ölleuchten zurück

Das schwedische Unternehmen Sagaform ruft Ölleuchten zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, erfüllen die betroffenen Ölleuchten nicht alle Sicherheitsanforderungen. Es besteht die Gefahr, dass Kinder das Lampenöl verschlucken können, wenn die Lampe in der Reichweite von Kindern steht.

Der Mangel wurde im Rahmen einer Überprüfung festgestellt, bislang wurden keine Unfälle gemeldet.

sagaform-recall

Betroffen sind die folgenden Artikelnummern
Verkaufszeitraum:
Artikelnummern: 5016566, 5016567, 5016540, 5016541

Ölbehälter von Ölleuchten und Lampen müssen einen kindersicheren Verschluß haben. Die Öllampen müssen stand- und stoßfest sein und einen Dochtschutz besitzen, so dass Kinder keinen direkten Zugang zum Docht haben.

Die meisten Lampenöle werden auf Paraffinbasis hergestellt, und schon kleinste Mengen Paraffin können eine chemische Lungenentzündung auslösen, die im schlimmsten Fall tödlich verlaufen kann.

[wpfmb type=’warning‘ theme=1]Schon ein kleiner Tropfen Lampenöl kann zur tödlichen Gefahr werden, wenn er in die Lunge gelangt. Deshalb müssen Öllampen und Behälter mit Lampenöl unbedingt kindersicher sein[/wpfmb]

Sagaform bittet Verbraucher, die betroffenen Ölleuchten in die jeweiligen Verkaufsstellen zurückzubringen. Der Kaufpreis wird erstattet

Öllampen können für Kinder zur tödlichen Gefahr werden >>

Verbraucherinformation vorbildlich

* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

mzt

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.