CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe

03.10.2013   |   Schwangerschaft & Baby

Klüger mit Jodsalz – Jodmangel in der Schwangerschaft hat negative Auswirkungen


Lesen, Grammatik und Sprachverständnis können noch bis weit in die Schulzeit hinein beeinträchtigt sein, wenn die Mutter während der Schwangerschaft einen Jodmangel hatte

Selbst dann, wenn der Jodmangel nur sehr gering ausgeprägt ist, werden die Gehirnentwicklung der ungeborenen Babys und ihre spätere Intelligenz beeinträchtigt. Diese Mängel können durch eine Jodgabe im Kindesalter nicht ausgeglichen werden. Dies ergab eine Langzeit-Studie in Australien, auf die der Berufsverband der Frauenärzte hinweist. 

salz

„Jodmangel verursacht eine Unterfunktion der Schilddrüse“, so Dr. med. Christian Albring, Präsident des Berufsverbandes der Frauenärzte. „Selbst dann, wenn diese Unterfunktion noch keine spürbaren Symptome hervorruft, so verzögert sie doch viele Stoffwechselvorgänge und kann die Entwicklung des Embryos während der Schwangerschaft stören.“ Deshalb ist es für alle Frauen mit Kinderwunsch sinnvoll, schon vor der Schwangerschaft auf eine ausreichende Jodzufuhr mit der Nahrung zu achten, z. B. mit Seefisch und mit jodiertem Speisesalz.

Außerdem können versteckte Störungen der Schilddrüsenfunktion an einer Unfruchtbarkeit mitbeteiligt sein, so der Kinderwunsch-Spezialist Dr. med. Martin Völckers vom Fertility Center Kiel. Wenn sich bei einem gesunden Paar mit unerfülltem Kinderwunsch überhaupt keine Ursachen dafür finden lassen, warum keine Schwangerschaft eintritt, dann lohnt es sich deshalb oft, die Schilddrüsenfunktion der Frau zu prüfen. „Sind der Jodmangel und die Unterfunktion der Schilddrüse ausgeglichen, so kann das einen wichtigen Baustein auf dem Weg in eine geglückte Schwangerschaft darstellen“, so Völckers.

Quellen:

Völckers M. Hormonsprechstunde. Sie fragen, Experten antworten. FRAUENARZT 54 (2013), 7:692-694.
Hynes KL, Otahal P, Hay I, Burgess JR. Mild iodine deficiency during pregnancy is associated with reduced educational outcomes in the offspring: 9-year follow-up of the gestational iodine cohort. J Clin Endocrinol Metab. 2013 May;98(5):1954-62. doi: 10.1210/jc.2012-4249. Epub 2013 Apr 30.

Quelle:
Berufsverband der Frauenärzte e.V
Internet: http://www.bvf.de/

mzt




Bitte beachten Sie, dass alle Meldungen den Kenntnisstand zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergeben!

help
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

Aktuelle Tests…

ot-anilin

ÖKO-TEST Anilin in Kinderprodukten: Im roten Bereich

Anilin ist ein Farbstoffbestandteil, der unter Krebsverdacht steht. Das ÖKO-TEST-Magazin wollte in der aktuellen September-Ausgabe wissen, ob Kinderprodukte wie Jeans, Schuhe, Strumpfhosen und Malkreiden damit belastet sind. Fast alle 32 untersuchten Produkte enthalten – teilweise sogar große Mengen – Anilin und in einigen Fällen auch andere aromatische Amine.


– Anzeige –
Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse