Verschlagwortet: Zucker

Wie viel Süßes für Kinder?

Das waren noch Zeiten: „Zucker zaubert – Ihre Linie bleibt so schlank wie eine Pinie“, versprach die Werbung der Süßwarenproduzenten in den 60er-Jahren. Die Behauptung hat sich längst als „fake news“ entpuppt, stellt die Stiftung Kindergesundheit in einer aktuellen Stellungnahme fest: Zucker in Süßigkeiten, Süßgetränken und Lebensmitteln macht in Wahrheit...

foodwatch: Zucker-Lobby belügt Abgeordnete des Bundestags

Zucker-Lobby belügt Abgeordnete des Bundestags – foodwatch entlarvt sieben „Zucker-Mythen“ von Lebensmittelindustrie und führenden Politikern Lobbyverband der Zuckerindustrie versucht mit Falschaussagen Politiker des Bundestags zu beeinflussen – foodwatch fordert Richtigstellung von Verbandschef Günter Tissen – Auch Spitzenpolitiker täuschen Öffentlichkeit mit Fehlinformationen über Zucker Die Wirtschaftliche Vereinigung Zucker hat versucht, Politiker des Deutschen...

Zucker in Lebens­mitteln: 14 Stück Würfel­zucker in Orangenlimonade

14 Stück Würfel­zucker in 0,5 l Orangenlimonade, 8 Stück Würfel­zucker in einer 60-Gramm- Portion Cerealien oder 4 Stück Würfel­zucker in einer Portion Tomatensoße. Viele verarbeitete Lebens­mittel strotzen nur so vor Zucker. Die Stiftung Warentest hat für die Mai-Ausgabe ihrer Zeit­schrift test exemplarisch 60 gesüßte Produkte einge­kauft und die Anteile an...

foodwatch kritisiert: Industrie rechnet Nährwerte durch unrealistische Portionsangaben schön

Am 13.12. wird der letzte Teil der Lebensmittelinformationsverordnung verbindlich – keine klaren Angaben zu Nährwerten, Herkunft der Zutaten und Gentechnik – Verbrauchertäuschung wird weiterhin Tür und Tor geöffnet Wer kennt das nicht: Ein gemütlicher Filmabend zu zweit auf der Couch – und zack, ist die 175g-Chipstüte leer. Dabei enthält eine Packung „Chipsfrisch...

Süßen ohne Reue – Was steckt in Kokosblüten- und Birkenzucker?

Kokosblüten- und Birkenzucker versprechen natürliche Süße. Aber was steckt eigentlich in diesen Produkten und bieten sie wirklich süßen Genuss ohne Reue? Der dunkelbraune Kokosblütenzucker wird aus den Blütenständen der Kokospalme durch mühsame Handarbeit vor allem in Indonesien gewonnen. Sein Geschmack ist herb karamellartig. Der Energiegehalt gleicht dem von Rübenzucker, jedoch...

Gesunde Ernährung und Bewegung: Übergewicht bei Kindern vermeiden

Fast Food, Softdrinks und Süßigkeiten – Zuckerbomben und Fettfallen lauern an jeder Ecke. Das hat negative Folgen vor allem für Kinder: Jedes sechste Kind in Deutschland ist zu dick, ein Drittel davon sogar stark übergewichtig! Verantwortlich dafür ist zumeist eine Kombination aus ungesunder Ernährung und Bewegungsmangel. Die Eltern spielen eine...

Foodwatch: Ernährungsminister Schmidt täuscht Öffentlichkeit mit Falschaussage zur Zuckerabgabe

– Erfahrungen aus anderen Ländern belegen Lenkungsfunktion einer Zuckerabgabe – WHO für Steuern, um Zuckerkonsum zu senken und Rezepturänderungen zu erreichen – Ernährungsbildung alleine ist keine geeignete Maßnahme gegen Übergewicht Berlin, 29. August 2016. Bundesernährungsminister Christian Schmidt hat Forderungen nach einer Herstellerabgabe für besonders zuckerhaltige Getränke zurückgewiesen – seine Absage...

foodwatch-Marktstudie: Mehr als jedes zweite Erfrischungsgetränk überzuckert

– Knapp 60 Prozent der untersuchten Erfrischungsgetränke enthalten zu viel Zucker– Energy Drinks schneiden am schlechtesten ab, aber auch Schorlen sind zuckriger als empfohlen– foodwatch fordert Zucker-Abgabe für Getränke-Hersteller Berlin, 24. August 2016. Mehr als jedes zweite „Erfrischungsgetränk“ in Deutschland ist überzuckert. Das ist das Ergebnis einer umfassenden Marktstudie der...

WISO-Konsumagenten am Montag im ZDF: „Die Zucker-Falle“ im Visier

Süßes im scharfen Blick: Die „WISO-Konsumagenten“ Wolfgang Trepper und Anastasia Zampounidis nehmen am Montag, 8. August 2016, 19.25 Uhr, im ZDF „Die Zucker-Falle“ ins Visier. In ihrem zweiten Montagseinsatz scheuen sie auch vor Selbstversuchen nicht zurück. Dabei zeigt sich: Es ist gar nicht so leicht, der WHO-Empfehlung von höchstens sechs Teelöffeln...

DFB Werbekampagnen: „Nachwuchsförderung“ mit Zucker- und Fettbomben

Kinder- und Jugendärzte: DFB fällt mit Werbekampagnen für Junk Food Eltern in den Rücken. Coca-Cola, McDonald’s, Kinderschokolade – die deutschen Nationalspieler bewerben während der Fußball-EM 2016 jede Menge Junkfood. Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte fordert einen sofortigen Werbestopp für die schädlichen Produkte. „Fußball und Fast Food, das passt nicht...

Rote Karte für den DFB: foodwatch fordert Ende der Kooperation mit Coca-Cola

Die Fußball-Europameisterschaft steht vor der Tür – besonders junge Fans sind heiß auf die Spiele der Nationalelf. Der Deutsche Fußballbund (DFB) und der Getränkekonzern Coca-Cola nutzen die Vorfreude und locken Kinder mit einer groß angelegten Werbekampagne. Die Gesichter der deutschen Nationalspieler prangen auf Coca-Cola-Dosen nach dem Motto: „Hol Dir das...

Colagetränke Im Test: Sehr viel Zucker und Schadstoffe

Hohe Mengen eines Schadstoffes aus Zuckerkulör sowie Chloratrückstände, Phosphorsäure am Limit oder mehr Alkohol als erlaubt: Die Laboranalyse von insgesamt 30 koffeinhaltigen Colagetränken im Test brachte einige Kritikpunkte ans Licht. Nur vier der geprüften Getränke erhielten das test-Qualitätsurteil „Gut“. Alle vier sind mit Süßstoffen gesüßt und zuckerfrei.  Der durchschnittliche Zuckergehalt...

Sechs bittere Wahrheiten über süße Getränke: Wie Cola & Co. die Gesundheit schädigen

Von Zahnschäden über Fettleibigkeit bis hin zu Diabetes und Potenzstörungen: Stark zuckerhaltige Getränke wie Cola können zu weit ernsteren Krankheiten führen als häufig angenommen. Darauf hat die Verbraucherorganisation foodwatch aufmerksam gemacht. „Cola, Fanta und Co. sind keine ’soften‘ Drinks, sondern flüssige Krankmacher“, sagte Oliver Huizinga, Experte für Lebensmittelmarketing bei foodwatch....

Ernährung: Versteckter Zucker macht dick!

Zucker ist wichtig. In Maßen benötigt unser Körper besonders Glukose als Energiequelle für die Körperzellen. Aber der übermäßige Konsum ist eine Ursache für Fettleibigkeit. Die Industrie verwendet Zucker in Fertiggerichten, weil es ein billiger Geschmacksträger ist. Seit Zucker in Verruf geraten ist, wird versucht die Süße der Lebensmittel zu verstecken....

ÖKO-TEST Versteckter Zucker – Süße Vertuschungen, Tricks und Fallen

Zucker ist überall, auch in herzhaften Nahrungsmitteln, wo man ihn nicht erwartet: beispielsweise in Fertigpizza, in Rotkohl und in Krautsalat. Darauf macht das Verbrauchermagazin ÖKO-TEST in der aktuellen Mai-Ausgabe aufmerksam. Eine Currywurst im Test enthielt etwa so viel davon, dass die von der WHO empfohlene Tagesgrenze schon erreicht ist. Um...