Markiert: Strom

Waschtrockner: Die Platzsparer

Waschtrockner sind vor allem eins: platzsparend. Denn die meisten kosten so viel wie zwei einzelne Geräte und verbrauchen sogar noch mehr Strom und Wasser als Waschmaschine und Trockner zusammen. Die Stiftung Warentest hat sechs Geräte getestet. Vier Modelle schnitten mit „Gut“ ab, der Waschtrockner von AEG bekam die Note „Befriedigend“...

Was ist eigentlich die Energiewende

Alle reden über sie, denn sie ist sowohl in der nationalen als auch internationalen Politik ein wichtiger Streitpunkt: die Energiewende. Doch was versteht man überhaupt unter diesem viel diskutierten Begriff?

Atomkonzerne vernichten Milliarden – Umwelt- und Verbraucherschützer rufen Kunden zur Kündigung auf

Berlin, 17. Juni 2012 – Anlässlich der eingereichten Klagen der Energiekonzerne auf bis zu 15 Milliarden Euro Entschädigungszahlungen aus Steuergeldern für das Abschalten von Atomkraftwerken erneuert das Aktionsbündnis „Atomausstieg selber machen“ seinen Aufruf an Kunden der Großkonzerne E.on, RWE, Vattenfall und EnBW, den Stromversorger zu wechseln.

Günstige Strompreise dank Ökostrom

Berlin, 8. Juni 2012 – Viele Verbraucher haben Angst, dass sie wegen des Atomausstiegs und der Förderung Erneuerbarer Energien höhere Stromrechnungen bekommen. Doch das muss nicht sein: Wer zu einem konzernunabhängigen Ökostromanbieter wechselt, kann Geld sparen und einen persönlichen Beitrag zur Energiewende leisten, raten die im Aktionsbündnis „Atomausstieg selber machen“...

Wäschetrockner: Trockner mit Wärmepumpe sind sparsamer und besser

Trockner mit Wärmepumpe erobern den Markt. Zu Recht, urteilt die Stiftung Warentest in der Januar-Ausgabe der Zeitschrift test. Die Technik spart gegenüber herkömmlichen Kondenstrocknern mehr als die Hälfte an Strom und ist mittlerweile kaum noch teurer. Der billigste „gute“ Trockner mit Wärmepumpe ist bereits für 500 Euro zu haben.

Steckdosenleisten – Sicherheitsbedingungen häufig nicht erfüllt

Sechs von zehn getesteten Steckdosenleisten weisen Mängel bei der elektrotechnischen Sicherheit auf – in vier Fällen durch übermäßiges Erhitzen, in zwei Fällen durch mangelhafte Schutzkontakte. Dies zeigt ein Test, der am 22.9. in der Oktoberausgabe des Testmagazins KONSUMENT veröffentlicht wird. Betroffen sind nicht nur billige No-Name-Produkte aus Fernost.

Atomausstieg selber machen – Ökostrom-Wechselwoche vom 17.-24. September

Das Bündnis „Atomausstieg selber machen“ ruft zur zweiten Ökostrom-Wechselwoche auf, die bundesweit vom 17. bis 24. September stattfindet. Acht Tage vor Beginn der Wechselwoche haben schon über 50 Gruppen und Privatpersonen in ganz Deutschland ihre Beteiligung angekündigt. Auf der Internetseite www.atomausstieg-selber-machen.de erhalten Interessierte Informationen über Ökostrom, Aktionsvorschläge und kostenloses Aktionsmaterial.

Warum steigen die Strom- und Gaspreise?

Einige Energieversorger wie der Staatskonzern Energie Baden-Württemberg (EnBW) hatten bereits Anfang des Jahres ihre Strompreise erhöht. Ab September und Oktober kommen nun weitere Energielieferanten dazu, die eine höhere Rechnung sowohl für ihre Gas- als auch Stromprodukte ausstellen werden.