Markiert: Polizei

Lebensmittel Erpresser – Festgenommer hat gestanden – Polizei gibt Entwarnung

UPDATE 30.09.17 – 23:30Uhr – Es ist vorbei! Nach Angaben der Ermittlungsbehörden hat der 53-Jährige die bei der heutigen Vorführung beim Amtsgericht Ravensburg im Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg genannten strafrechtlichen Vorwürfe eingeräumt. Darüber hinaus gab der 53-Jährige vor dem Haftrichter an, keine weiteren vergifteten Lebensmittel in den Handel gebracht zu haben. Gegen...

Vergiftete Babynahrung – Erpresser droht Supermärkten und Drogerieketten

Wird aktualisiert! UPDATE 30.09.2017 – Lebensmittel Erpresser dringend Tatverdächtiger vorläufig festgenommen UPDATE 28.09.17 – 22:38Uhr Im Zusammenhang mit der Personenfahndung wurde ergänzend zu den bereits veröffentlichten Bildern eine Videosequenz, die den mutmaßlichen Giftausbringer zeigt, auf der Fahndungsseite der Polizei des Landes Baden-Württemberg eingestellt. Sie gelangen auf die Internetseite mit dem...

Polizei warnt: Lebensgefahr bei Konsum von Ecstasy-Pille mit Schmetterlingssymbol

Polizei warnt vor lebensgefährlicher Ecstasypille „Schmetterling“ Pillen mit Research Chemicals hergestellt Warnmeldung für die Landkreise Schwäbisch Hall, Rems-Murr-Kreis, Ostalkbreis: Nach dem Konsum von Ecstasypillen mit einem Schmetterlingssymbol musste am Wochenende im Landkreis Schwäbisch Hall ein junges Pärchen mit lebensgefährlichen Symptomen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben...

Öffentlichkeitsfahndung wegen des schweren sexuellen Missbrauchs eines Mädchens

Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main – Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) – und das Bundeskriminalamt (BKA) fahnden gemeinsam nach einem unbekannten, im Tatzeitraum etwa 25- bis 35-jährigen Beschuldigten, der im Verdacht steht, ein Kind mehrfach schwer sexuell missbraucht und Aufnahmen des sexuellen Missbrauchs anschließend auf einer kinderpornografischen Plattform im...

Polizei warnt vor angeblichen Rauchmelder Kontrolleuren

Rauchmelder in Wohnungen retten Leben. Darum sind sie nunmehr in jeder Wohnung Pflicht. Doch leider versuchen Betrüger auch hieraus, ihr Kapital zu schlagen. Derzeit häufen sich bei der Polizei die Meldungen von aufmerksamen besorgten Bürgerinnen und Bürgern, die auf ihrem Smartphone Ankündigungen erhalten, dass bei ihnen Rauchmelderüberprüfungen durchgeführt werden sollen...

Köln: Unfassbare Übergriffe in der Silvesternacht

Nach den massiven Übergriffen in der Silvesternacht auf dem Kölner Hauptbahnhofsvorplatz hat sich die Anzahl der Strafanzeigen mittlerweile auf 90 erhöht. Die Polizei Köln hatte bereits am Samstag (2. Januar) speziell für diese Straftaten eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Die Deliktsbreite erstreckt sich von Diebstählen bis hin zu Sexualdelikten. In einem Fall...

Terrorgefahr – Braunschweiger Karnevalsumzug abgesagt

Die Polizeidirektion Braunschweig sagte nach Abstimmung mit Oberbürgermeister Ulrich Markurth und Zugmarschall Gerhard Baller den für den heutigen Sonntag geplanten Karnevalsumzug Schoduvel kurzfristig ab. Aus zuverlässigen Staatsschutzquellen war bekanntgeworden, dass eine konkrete Gefährdung durch einen Anschlag mit islamistischem Hintergrund vorliege.

Neubrandenburg: 11- jähriges Mädchen sexuell missbraucht

Neubrandenburg (ots) – Am Freitag, den 30.05.2014 kam es auf der Landstraße (K 11), in der Ortslage 17498 Klein Zastrow zu einem schweren sexuellen Missbrauch von einem 11- jährigen Mädchen. Zum Tatablauf geben die Mädchen an, dass sie auf der Straße von Klein Zastrow nach Sestelin unterwegs waren. Dort näherte sich ihnen ein unbekannter Mann....