Markiert: Netto Marken-Discount

Rückruf 2. Update: Salmonellen – Freiland-Eier vieler Handelsketten betroffen

Der chaotische Rückruf von Freilandeiern der Firma Inter Ovo geht in die Dritte Runde! Es werden nun Freiland-Eier über fast alle großen Handelsketten zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer amtlichen Lebensmittelprobe Salmonellen nachgewiesen, weshalb von dem Verzehr bzw. der Zu-und Verarbeitung der betroffenen Eier abgeraten wird. Betroffen sind...

Rückruf: Falsches MHD bei „Igor Gorgonzola PICCANTE“ via Netto Marken-Discount

Igor S.r.l. ruft rein vorsorglich aus Gründen des gesundheitlichen Verbraucherschutzes das Produkt ,“lgor Gorgonzola PICCANTE“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 24.12.18″ zurück, welches bei Netto Marken-Discount in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein vertrieben wurde. Bei diesem Produkt wurde vereinzelt ein falsches Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) aufgedruckt, der...

Rückruf: Salmonellen in Hofmaier „Katenschinken gewürfelt“ via Netto

UPDATE 09.08.2017-Zwei weitere Chargennummern hinzugekommen Die Gelderland Frischwarengesellschaft mbH informiert über den Rückruf des Artikels „Katenschinken gewürfelt (2×125 g)“ der Marke GELDERLAND „HOFMAIER“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 01.09.17 und 08.09.17  Das Produkt wurde bei Netto Marken-Discount in Teilen von Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland angeboten. Wie das Unternehmen mitteilt,...

Rückruf: Kunststoffteile – Hersteller ruft SATORI „Nasi Goreng“ (TK) via Netto zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma COPACK Tiefkühlkost Produktionsgesellschaft mbH das Produkt „Nasi Goreng“ mit der Bezeichnung „Satori“ (750g-Tiefkühlbeutel) zurück. Betroffen ist nach Unternehmensangaben ausschließlich Ware mit dem auf der Rückseite der Verpackung aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum 06.2018 und der Losnummer L7163N12. Wie das Unternehmen mitteilt, ist nicht auszuschließen, dass sich...

Rückruf: Salmonellen – Mar-Ko ruft Salami-Sticks über verschiedene Handelsketten zurück

Die die Mar-Ko Fleischwaren GmbH & Co. KG informiert über den Rückruf von Salamiprodukten verschiedener Discounter-Eigenmarken.Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Eigenkontrolle Salmonellen gefunden, die gesundheitliche Beschwerden hervorrufen können. Weitere Artikel und weitere Mindesthaltbarkeitsdaten sind nicht betroffen. Die Mar-Ko Fleischwaren GmbH & Co. KG und die betroffenen Handelsunternehmen haben...

Rückruf bei Netto Marken-Discount: Stromschlaggefahr durch „Star Q“ Wasserkocher

Die Premier Intertrade GmbH ruft elektrischen Glaswasserkocher der Marke „Star Q“ zurück. Wie das Unternehmenmitteilt, besteht bei Berührung des des unteren Metallrings die Gefahr eines Stromschlags Verkauft wurde der Wasserkocher seit dem 06. Mai 2017 in Filialen sowie im Online-Shop von Netto Marken-Discount. Betroffener Artike Produkt: Elektrischer Glaswasserkocher Inhalt: 2,0...

Rückruf: Stromschlaggefahr – Brennenstuhl ruft Gartenkabeltrommel via Netto zurück

Die Hugo Brennenstuhl GmbH & Co. KG ruft den Artikel Kabeltrommel Outdoor 25 Meter der Marke BAT „Star Q“ (Artikelnummer 1 84250 0 783) zurück.  Das Produkt wurde seit dem 20. März 2017 bei Netto Marken-Discount angeboten. Im Rahmen von internen Qualitätsprüfungen wurde festgestellt, dass im ungünstigsten Fall Wasser in...

Rückruf: E.coli in Käse „Roquefort Société Scheibe“ via Netto Marken-Discount

Die Lactalis Deutschland GmbH ruft das Käseprodukt „Roquefort Société Scheibe“ – Selbstbedienung zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde anlässlich einer Kontrolle in dem Produkt toxinbildende Escherichia coli nachgewiesen. Verkauft wurde der Käse über Filialen von Netto Marken-Discount.   Betroffener Artikel Artikel:  Roquefort Société Scheibe – Selbstbedienung Art.-Nr.:  99952 Gewicht (Stück):  100g...

Rückruf: Salmonellen – Hühnerhof Heidegold ruft braune Eier aus Bodenhaltung zurück

Hühnerhof Heidegold GmbH ruft braune Eier aus Bodenhaltung zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Routineuntersuchung bei zwei Chargen brauner Eier aus Bodenhaltung Salmonellen auf der Schale der Eier – nicht in den Eiern selbst – festgestellt. Verkauft wurden die betroffenen Eier unter anderem über Filialen von Netto Marken-Discount...

Rückruf: Metallsplitter in „Viva Vital“ Geflügel-Wiener via Netto

Regionaler Warenrückruf der „Geflügel-Wiener mit Magermilchjoghurt, geräuchert“ der Marke Friki „Viva Vital“ (300 Gramm) Die Firma Friki Döbeln GmbH informiert über den Rückruf von „Geflügel-Wiener mit Magermilchjoghurt, geräuchert“ der Marke Friki „Viva Vital“. Wie das Unternehmen mitteilt, ist nicht auszuschließen, dass in einzelnen Packungen Metallsplitter auf den Wienern sind. Vom...