Verschlagwortet: Lidl

Rückruf: Ethylenoxid – Lidl ruft „Vitasia“ Asia-Nudelgerichte zurück

Lidl Deutschland informiert über den Rückruf der Artikel „Vitasia Wok Noodles Curry, 300g“ und “Vitasia Instant Nudeln Geschmack Garnele, 85g“ mit untenstehenden Mindesthaltbarkeitsdaten und Chargen. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in den betroffenen Lebensmitteln Rückstände des in der EU nicht zugelassenen Pflanzenschutzmittels Ethylenoxid enthalten sind. Ethylenoxid...

Rückruf: Zu hoher THC Gehalt – Hersteller ruft „Mogota Hanftee“ via Lidl zurück

Der slowenische Hersteller Mogota d.o.o. informiert über den Rückruf des Artikels „Mogota Hanftee“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2022. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in dem hanfhaltigen Lebensmittel „Mogota Hanftee“ des Herstellers Mogota d.o.o. ein erhöhter Gehalt an Tetrahydrocannabinol (THC) festgestellt. Das betroffene Produkt wurde bei Lidl in Deutschland verkauft.  Ein Verzehr...

Rückruf: Zu hoher THC Gehalt – Lidl ruft verschiedene Hanf-Artikel zurück

Lidl in Deutschland informiert über den Rückruf verschiedener hanfhaltiger Lebensmittel des tschechischen Herstellers Euphoria Trade s.r.o. unabhängig vom Mindesthaltbarkeitsdatum. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in den hanfhaltigen Lebensmitteln des tschechischen Herstellers Euphoria Trade s.r.o. ein erhöhter Gehalt an Tetrahydrocannabinol (THC) festgestellt. Die betroffenen Produkte wurde bei Lidl in Deutschland verkauft. ...

Rückruf: Zu hoher THC Gehalt – Lidl ruft „Vita D’or Bio Hanföl kaltgepresst“ zurück

Lidl Deutschland informiert über den Rückruf des Artikels „Vita D’or Bio Hanföl kaltgepresst“ des Herstellers P. Brändle GmbH in der 250ml Flasche. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in dem hanfhaltigen Lebensmittel „Vita D’or Bio Hanföl kaltgepresst“ des Herstellers P. Brändle GmbH ein erhöhter Gehalt an Tetrahydrocannabinol (THC) festgestellt. Das betroffene...

Rückruf: Zu hoher THC Gehalt – Hersteller ruft „Solevita Hanf Tee“ via Lidl zurück

Der Hersteller Hermann PF Getränke GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Solevita Hanf Tee“ in der 0,75 l Flasche mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 12.07.2022 und 13.07.2022. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in dem hanfhaltigen Lebensmittel „Solevita Hanf Tee 0,75 l“ des Herstellers Hermann PF Getränke GmbH ein erhöhter Gehalt an...

Rückruf: Ethylenoxid – Vefo ruft Vemondo „Mozzarelli“ und „Vegane Sticks“ via Lidl zurück

Die Vefo GmbH informiert über einen Warenrückruf der Produkte „Vemondo Veganer Mozzarelli, 100g” und „Vemondo Vegane Sticks Cheese-Style, 250g“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass das in den Produkten verwendete Johannisbrotkernmehl mit Ethylenoxid belastet ist. Ethylenoxid ist ein in der EU nicht zugelassener Biozidwirkstoff und wird als...

Rückruf: Verbrühungsgefahr – Hersteller ruft Parkside Dampftapetenablöser PDTA 5 A1 via Lidl zurück

Die Firma Grizzly Tools GmbH & Co. KG informiert über einen Warenrückruf des Artikels „Dampftapetenablöser PDTA 5 A1“ der Marke „Parkside“ mit der Internationalen Artikelnummer  (IAN) 332976_1907 (sieheTypenschild auf der Oberseite des Artikels) durch. Wie das Unternehmen mitteilt, kann bei einzelnen Geräten mit der oben genannten Artikelnummer nicht ausgeschlossen werden,...

Rückruf: WestfalenLand ruft Rinderhackfleisch von Aldi-Nord und Lidl wegen möglicher Fremdkörper zurück

WestfalenLand Fleischwaren ruft aktuell die Produkte „Rinderhackfleisch XXL, 800g, Meine Metzgerei“ verkauft bei Aldi Nord mit dem Verbrauchsdatum 20.07.2021 und 21.07.2021 sowie den Artikel „Rinderhackfleisch im Schlauchbeutel, 500g, Landjunker“ mit dem Verbrauchsdatum 19.07.2021 und 20.07.2021 und „Landjunker Familien-Packung Rinderhackfleisch, 800g“ verkauft bei Lidl mit dem Verbrauchsdatum 20.07.2021 zurück. Auf den...

Rückruf: Gesundheitsrisiko durch Blei – Hersteller ruft mehrere Kania Fix-Fertigprodukte via Lidl zurück

Der Schweizer Hersteller HACO AG ruft mehrere Fix Fertigprodukte via Lidl zurück. Wie das Schweizer Unternehmen mitteilt, wurde in Eigenanalysen festgestellt, dass die in den betroffenen Produkten enthaltenen Zwiebeln mit Blei belastet sind. Die betroffenen Produkte wurden bei Lidl in Deutschland verkauft.  Blei kann gesundheitsgefährdend sein, weshalb Kunden den Rückruf...

Rückruf: Listerien – Lidl ruft Regenbogen Forellenfilets der Bezeichnung nautica zurück

Lidl Deutschland informiert über den Rückruf der Artikel  „Nautica Regenbogen Forellenfilets, 125g“ in den Sortierungen Natur und Pfeffer des Herstellers Agustson a/s mit dem  Identitätskennzeichen DK 4566 EG unabhängig vom Verbrauchsdatum.  Die betroffenen Artikel wurden bei Lidl Deutschland in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland verkauft. Wie...

Rückruf: Hersteller ruft Knabberware „Sondey Granola Bites“ von Lidl zurück

Der niederländische Hersteller Banketbakkerij Merba B.V. informiert über einen Warenrückruf des Produktes „Sondey Granola Bites“ in 90g Bechern und den nachfolgend aufgeführten mit folgenden Sortierungen, Mindesthaltbarkeitsdaten und Losnummern. Betroffene Artikel wurden bei Lidl Deutschland in den Bundesländern Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz verkauft.  Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden,...

Rückruf: JERMI Käsewerk warnt vor Listerien in „Meine Käserei Ziegenkäserolle“ von Lidl

Der Hersteller JERMI Käsewerk GmbH ruft das Produkt „Meine Käserei Ziegenkäserolle, 100g“ mit den o.g. Mindesthaltbarkeitsdaten, Losnummern und Identitätskennzeichen zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in dem betroffenen Produkt Listerien (Listeria monocytogenes) nachgewiesen. Das betroffene Produkt  wurde bei Lidl Deutschland in allen Bundesländern mit Ausnahme von Mecklenburg-Vorpommern verkauft. Kunden sollen...

Rückruf: Brandgefahr bei „Silvercrest“ Akku-Handstaubsauger von Lidl

Die Hoyer Handel GmbH führt im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes aktuell einen Warenrückruf des Artikels „Handstaubsauger SHAZ 22.2 D5“ der Marke „Silvercrest“ mit der Artikelnummer 339791_1910 (siehe Typenschild) inklusive des dazugehörigen Akkus durch. Bei einzelnen Geräten mit der oben genannten Artikelnummer kann eine Brandgefahr beim Ladevorgang bzw. bei der Verwendung...

Rückruf: Kunststofffremdkörper in „Milbona Gouda jung gerieben“ via Lidl möglich

Der niederländische Hersteller A-ware Packaging B.V. informiert über einen Warenrückruf des Produktes „Milbona Gouda jung gerieben, mindestens 4 Wochen gereift, 250g“. Das betroffene Produkt wurde bei Lidl Deutschland in Schleswig-Holstein verkauft. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt blaue Kunststofffremdkörper enthalten sind. Aufgrund der...

Rückruf: Noroviren möglich – Zumdieck ruft Tiefkühl Beerenmix via Lidl zurück

Der Hersteller Zumdieck GmbH ruft das Produkt „Beerenmix, 750g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.08.2022 und der Losnummer E19-1780/20000-007 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Noroviren enthalten sind. Aufgrund der möglichen Gesundheitsgefahr sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das Produkt nicht konsumieren. Das betroffene...