Verschlagwortet: Fair

Alle Jahre wieder: Arbeitsrechtsverletzungen in der Spielzeugindustrie

Alle Jahre wieder trüben Berichte von ausbeuterischen Arbeitsbedingungen die weihnachtliche Vorfreude. Schon im Oktober machte die Südwind-Partnerorganisation China Labour Watch nach Recherchen in sechs chinesischen Zulieferbetrieben mit insgesamt rund 20 000 Beschäftigten von Mattel, dem nach Umsatz größte Spielzeughersteller der Welt, auf schwere Missstände aufmerksam: Die ArbeiterInnen müssen bis zu...

ÖKO-TEST Kaffeekapseln – So ein Müll!

Keine Frage: Die Zubereitung von Kaffee oder Espresso in Kapselmaschinen wie Nespresso ist absolut trendy. Doch das Frankfurter Verbrauchermagazin ÖKO-TEST fragt in seiner aktuellen Oktober- Ausgabe, ob der Preis für die Bequemlichkeit nicht doch unakzeptabel hoch ist? Denn die Mehrzahl der verwendeten Kapseln landet im Müll. Zudem konnten viele Produzenten...

Nachhaltiges Essen mit Kindern: Slow Food Junior – Gut, sauber und fair von Anfang an

Bei Kindern und Jugendlichen die Freude am Essen und an Lebensmitteln lebendig halten – das steht bei Slow Food Deutschland e.V. ganz weit oben. Jetzt hat der Verein einen Ratgeber herausgebracht mit Informationen und Anregungen, wie man die Slow Food-Prinzipien „gut, sauber und fair“ im Familienalltag mit Kindern praktisch umsetzen...

Weltfrauentag 2012 – Frauen sind die besseren Partner

Keine Zeit, kein Geld, keine Rechte – weltweit sind vor allem Frauen und Kinder von Armut und Ausbeutung betroffen. Dabei zeigt sich längst: Ohne das Engagement von Frauen würden sich ärmere Gesellschaften deutlich langsamer entwickeln. Der Faire Handel setzt sich daher für mehr Gleichberechtigung und bessere gesundheitliche Versorgung von Frauen...

Mattel: Ausbeutung für kunterbunte Spielzeugwelt

Wien – Elf bis zwölf Stunden am Tag, sechs Tage die Woche für einen Hungerlohn und unter gesundheitsgefährdenden Bedingungen – so sieht der Arbeitsalltag von ca. drei Millionen ChinesInnen aus, die in tausenden Fabriken über 80% der bei uns verkauften Spielsachen herstellen. Die Gewinner dieses Spieles heißen Mattel, Disney oder...

Weltfrauentag: Fairer Handel macht Frauen stärker

Berlin, 08.03.2011. Wenn man sich aus gegebenem Anlass ein Bild davon macht, wer in welchem Maß in den Genuss der eigentlich für jeden geltenden Menschenrechte kommt, stellt man schnell fest: Besonders oft werden sie Frauen und Mädchen vorenthalten. Wer den Fairen Handel unterstützt, verhilft insbesondere ihnen zu besseren Perspektiven.