Verschlagwortet: E.coli

Rückruf: Ecoli in „Bauernbratwurst, streichfähige Rohwurst“ von Rack & Rüther

Die Rack & Rüther GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Bauernbratwurst, streichfähige Rohwurst“ mit der Chargennummer 238 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 30.9.2022. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei einer Analyse dieses Produktes E. coli (STEC) gefunden. Von dem Verzehr des oben genannten Produktes wird dringend abgeraten! Betroffener Artikel Artikel:...

Rückruf: Verdacht auf Ecoli Bakterien in Camembert „Moulé à la Louche – Isigny Calvados“ zurück

Die Fromi GmbH informiert über den Rückruf des Herstellers „STE MERE“ zum Produkt „Camembert Calvados“ der Handelsmarke „Isigny Calvados“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 28.01.2022. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht der Verdacht auf Kontamination Escherichia coli Bakterien. Vom Verzehr wird dringend abgeraten! Betroffener Artikel Name : Camembert Moulé à la Louche, Isigny...

Rückruf: Hersteller ruft „Camembert Bertrand“ wegen E.Coli Bakterien zurück

Der Hersteller Gillot SAS informiert über den Rückruf des Produkts Camembert Bertrand (Camembert de Terroir au lait cru) in der 250g Packung und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.01.2022 sowie der LOS- Kennzeichnung 334513. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden gesundheitsgefährdende Bakterien des Typs Escherichia Coli (STEC/VTEC) nachgewiesen. Das Produkt wurde bundesweit über unterschiedliche...

Rückruf: Gesundheitsgefahr durch Ecoli – Hersteller ruft „REWE Bio 6-Kräuter“ zurück

Die Öko Service GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „REWE Bio, TK 6-Kräuter, 50g“ mit dem MHD 07.2022 und der Charge L1189F33. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einer Probe Keime des Darmbakteriums Escherichia Coli (STEC/VTEC) nachgewiesen. Von dem Verzehr des betroffenen Produktes wird dringend abgeraten! Nach der Stellungnahme...

Rückruf: Ecoli – Hersteller ruft zwei Sorten „Camembert de Normandie“ zurück

Der Hersteller Gillot SAS informiert über den Rückruf des Produkts Camembert de Normandie AOP Marie Harel au lait cru und Camembert de Normandie AOP St. Hilaire aux lait cru in der 250g Packung und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 07.08.2021 sowie der LOS- Kennzeichnung 161311. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden gesundheitsgefährdende Bakterien des...

Rückruf: Ecoli in „Bio Basilikum-Knoblauch Käse“ – Melchiorsgrund ruft in Hessen Käse via tegut zurück

Die Firma Freie Lebens-Studiengemeinschaft für soziale Hygiene e.V., Melchiorsgrund in Schwalmtal-Hopfgarten ruft den Käse „Bio Basilikum-Knoblauch Käse“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden Shigatoxin-bildenden E. coli (STEC) nachgewiesen. Der betroffene Käse wurde über Filialen der Lebnsmittelkette tegut in Hessen verkauft. Vom Verzehr wird dringend abgeraten! Betroffener Artikel Produkt: Bio Basilikum-Knoblauch Käse...

Rückruf: Ecoli – ZHG ruft „Jeden Tag“ Paprikasalami über Globus zurück

Die Zentrale Handelsgesellschaft mbH informiert über den Rückruf des Artikels „Jeden Tag“ Paprikasalami in der 200g Packung. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Routinekontrolle enterohämorrhagische E.coli (STEC) in Proben nachgewiesen. Von dem Verzehr wird dringend abgeraten! Betroffener Artikel Artikel: „Jeden Tag“ Paprikasalami MHD: 29.05.2021 Charge: 1104 Der Artikel...

Rückruf: STEC-Bakterien in „Gut&Günstig Salatmischung Blattsalat Mix“

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die GARTENFRISCH Jung GmbH den Artikel „Gut&Günstig Salatmischung Blattsalat Mix“ in der 150-g-Packung zurück. Betroffen ist ausschließlich Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.10.2020. Grund für den vorsorglichen Rückruf der Charge ist, dass bei Untersuchung einer Probe STEC-Bakterien (Shigatoxin bildende E.Coli) vorgefunden wurden. Diese könnten zu...

Rückruf: Mögliche Gesundheitsgefahr durch Ecoli – Bauer Freigeistwarnt vor „Wiepkes Camembert Bio“

Die Bauer Freigeist GmbH warnt vor dem Verzehr des „Wiepkes Camembert Bio Weichkäse“ mit der Chargennummer 2001071 und dem MHD 18.02.2020. Wie das Unternehmen recht sparsam informiert, kann eine mikrobiologische Belastung des Produkts nicht ausgeschlossen werden. Einer Meldung des BVL zufolge wurde Shiga-Toxin bildende E.coli nachgewiesen.  Betroffener Käse sollte nicht...

Rückruf: E.Coli – Hersteller ruft „Meine Käserei – Brie de Nangis“ via Lidl zurück

Die Jermi Käsewerk GmbH informiert über den Rückruf des Produktes „Meine Käserei Brie de Nangis, französischer Weichkäse mit Rohmilch hergestellt, ca. 100g“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einer Eigenuntersuchung in dem betroffenen Produkt Vero-Toxin bildende E.coli nachgewiesen. Aufgrund dieses Gesundheitsrisikos sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das betroffene Produkt...

Regionaler Rückruf in Lohr am Main: E.Coli – Metzgerei ruft verschiedene Wurstprodukte zurück

Die Metzgerei Siegler mit Sitz in Lohr-Wombach informiert über den Rückruf verschiedener Wurstprodukte, nachdem bei Eigenkontrollen eine mögliche Kontamination mit Verotoxin bildenden E.Coli (VTEC) festgestellt wurde. Die betroffenen Produkte wurden ausschließlich über den Ladenverkauf der Metzgerei Siegler angeboten Von einem Verzehr der Produkte wird abgeraten!   Betroffener Artikel Es sind...

Landkreis Leer: Zwei Kinder vermutlich durch nicht abgekochte Rohmilch erkrankt

Möglicherweise sind durch den Verzehr von Rohmilch auf einem Bauernhof im Landkreis Leer zwei Kinder erkrankt. Ermittlungen lassen vermuten, dass die Erkrankungen eines Jungen an einer EHEC- und EPEC-Infektion sowie eines weiteren Kindes an einer Campylobacter-Infektion in Zusammenhang mit einem gemeinsamen Urlaubsaufenthalt der Familien auf dem Bauernhof stehen könnten. Die...

Rückruf: Escherichia coli – Tante Fanny ruft „Frischer Dinkel-Mürbteig“ zurück

Die Tante Fanny GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Frischer Dinkel-Mürbteig 400g“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei einer Analyse mikrobiologische Verunreinigungen entdeckt. In der Probe wurden Verotoxin bildende Escherichia coli (VTEC) nachgewiesen. Vom Verzehr des betroffenen Produktes ist abzusehen. Betroffener Artikel Artikel: Tante Fanny Frischer Dinkel-Mürbteig Inhalt: 400g...

Rückruf: Verotoxin bildende E. Coli in „Petite Fleur mit Kräutern“ Käse

Die Vallée Verte Handelsgesellschaft informiert über einen weiteren Rückruf des Käseproduktes „Petite Fleur mit Kräutern“ des Herstellers Het`Dischhof. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei Kontrollen VTEC – Verotoxin bildende E. Coli festgestellt. Es besteht Gesundheitsgefährdung. Betroffen ist die Charge mit dem MHD 19.08.2019 Das Produkt ist nicht zum Verzehr geeignet...

Rückruf: E. Coli – Vallée Verte ruft „Petit Fleur Torte und Petit Fleur 360 g“ Käse zurück

Die Vallée Verte Handelsgesellschaft informiert über den Rückruf des Käseproduktes „Petit Fleur Torte und Petit Fleur 360 g“ des Herstellers t`Dischhof. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei Kontrollen VTEC – Verotoxin bildende E. Coli festgestellt. Es besteht Gesundheitsgefährdung. Betroffen ist die Charge mit dem MHD 14.08.2019 Das Produkt ist nicht...