Markiert: Drogen

Ohne Alkohol und Tabak durch die Schwangerschaft

Online-Beratungsprogramm IRIS unterstützt Schwangere beim Alkohol- und Tabakverzicht individuell und persönlich Das Universitätsklinikum Tübingen hat in Kooperation mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ein neues kostenloses Online-Beratungsprogramm für werdende Mütter entwickelt. Damit können Schwangere, denen der Verzicht auf Alkohol und Tabak schwer fällt, persönlich unterstützt werden, während ihrer Schwangerschaft...

Polizei warnt: Lebensgefahr bei Konsum von Ecstasy-Pille mit Schmetterlingssymbol

Polizei warnt vor lebensgefährlicher Ecstasypille „Schmetterling“ Pillen mit Research Chemicals hergestellt Warnmeldung für die Landkreise Schwäbisch Hall, Rems-Murr-Kreis, Ostalkbreis: Nach dem Konsum von Ecstasypillen mit einem Schmetterlingssymbol musste am Wochenende im Landkreis Schwäbisch Hall ein junges Pärchen mit lebensgefährlichen Symptomen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben...

Kokain in Bananenkisten: Großer Drogenfund bei Aldi-Nord

Berliner Fahnder haben in mehreren Aldi-Märkten in Berlin fast 140 Kilo Kokain sichergestellt. Wie mehrere Medien berichten, wurden die Drogen in Bananenkisten gefunden. Über die Umstände der Funde wurden bislang noch keine Einzelheiten bekanntgegeben, nach Spiegel Online Meldung, ist möglicherweise noch eine zweite Lebensmittelkette betroffen.

Kräutermischungen gefährden Jugendliche

BVKJ: Eltern müssen wachsam sein und frühzeitig aufklären! „Kräutermischung“ – was so harmlos klingt, hat in den letzten Tagen mehrere Jugendliche  auf die Intensivstationen von Krankenhäusern gebracht. Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) warnt vor den mit Fantasienamen bedruckten kleinen Tüten mit den Kräutermischungen. Ihre Wirkung ist unkalkulierbar und...