Markiert: Codein

Risiko einer Atemdepression: Sofortiges Anwendungs- und Verkaufsverbot für Codein Saft

Dies bestätigt das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) in einem Feststellungsbescheid. Für codeinhaltige Arzneimittel zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Husten ist aufgrund des Risikos einer Atemdepression ein europäisches Risikobewertungsverfahren durchgeführt worden. Unter anderem ist die Behandlung von Kindern unter 12 Jahren mit codeinhaltigen Arzneimitteln gegen Husten nicht...

Neue Empfehlungen zur Anwendung von Codein bei Kindern und Jugendlichen

Der Ausschuss für Risikobewertung im Bereich der Pharmakovigilanz (PRAC) hat eine erneute Bewertung zur Anwendung von Codein zur Behandlung von Husten und Erkältungskrankheiten veröffentlicht. Codein ist ein natürlich vorkommendes Opiat, welches über das Enzym CYP2D6 zu Morphin abgebaut wird. Aufgrund eines genetischen Polymorphismus liegt bei einigen Menschen eine hohe Enzymaktivität...

Rückruf aller Chargen von Codicaps Kindersaft – Codicaps Saft gegen Reizhusten und Optipect Kodein forte 

Die UCB Pharma GmbH hat sich im Interesse der Patientensicherheit freiwillig nach vorheriger Abstimmung mit dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) dazu entschlossen, den Codeinhaltigen „Codicaps Saft“ gegen Reizhusten mit sofortiger Wirkung aus den Apotheken zurückzurufen. Ein Rückruf auf Verbraucherebene ist auch nach Auffassung des BfArM nicht erforderlich. Dies umfasst...

Rückruf von Codeinhaltigen Arzneimitteln für Kinder

Nach einem Beschluss der europäischen Arzneimittelbehörde vom 14. Juni 2013  darf  Codein aufgrund teils starker Nebenwirkungen bei Kindern unter 12 Jahren nicht mehr eingesetzt werden. TALVOSILENbene Arzneimittel GmbHKleinkinder-Suppositorien – 10St Kinder-Suppositorien – 10StSaft – 100gKleinkinder-Suppositorien – 10X10StKinder-Suppositorien – 10X10StKleinkinder-Suppositorien – 20StKinder-Suppositorien – 20St Eltern, die noch Restbestände dieser Medikamente vorrätig halten, sollten diese...

Codein: Todesfälle bei Kindern

  [wpfmb type=’warning‘ theme=1]UPDATE 20.06.2013Nach einem Beschluss der europäischen Arzneimittelbehörde vom 14. Juni 2013  darf  Codein aufgrund teils starker Nebenwirkungen bei Kindern unter 12 Jahren nicht mehr eingesetzt werden.[/wpfmb] Kürzlich berichtete die US-amerikanische Zulassungsbehörde FDA über drei Todesfälle und einen Fall einer lebensbedrohlichen Atemdepression nach Einnahme von Codein bei Kindern im Alter...