Markiert: Brot

Rückruf: Pflanzenschutzmittelrückstände – Aldente ruft Sesam Bagels zurück

Die Aldente GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Bagels Sesam“ in der 340g Packung und der Markenbezeichnungen Mühlengold / Aldente`s Brotwelt. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde ein zu hoher Gehalt an Pflanzenschutzmittelrückständen (Ethylenoxid) auf den Sesamsamen festgestellt. In Absprache mit den Behörden wurde der Artikel aus dem Verkauf genommen...

Rückruf: Verunreinigung in „Köstliches Knusper-Knäckebrot“ vom Backhaus LEDERER

Das Backhaus LEDERER mit Sitz in Rednitzhembach informiert über den Rückruf des Artikels „Köstliches Knusper-Knäckebrot“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten zwischen 26.06.2020 und 29.09.2020. Wie das Unternehmen sparsam mitteilt, erfolgt die Rücknahme Aufgrund eines verunreinigten Rohstoffs des Lieferanten. Weder werden die Verkaufswege genannt, noch konnte uns das Unternehmen auf telefonische Nachfrage Auskunft...

Rückruf: Metallfremdkörper – Hersteller ruft Panini Rustico via Aldi zurück

ALDI Nord und ALDI SÜD informieren über einen Rückruf des Artikels „Gourmet – Finest Cuisine Panini Rustico“ Sorte „Natur“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 09.05.20. Wie die Unternehmen mitteilen, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem Artikel des Lieferanten „Panificio Italiano Veritas GmbH“ vereinzelt Metallfremdkörper enthalten sind. Die Sorte Natur des o.g....

Großraum Heilbronn: Metallische Fremdkörper – Härdtner und Mitterer rufen Brote zurück

Die Bäckereien Härdtner und Mitterer informieren über den Rückruf der nachfolgend aufgeführten Backwaren. Wie die Unternehmen mitteilen, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich metallische Fremdkörper im Produkt befinden, die beim Verzehr Verletzungen hervorrufen könnten. Es sind ausschließlich die untenstehenden Brotsorten betroffen, die am 13.12.2019 zwischen 06.00 – 08.30 Uhr ausschließlich...

Rückruf: Hartplastiksplitter – Hersteller ruft Toastbrot via Aldi-Nord zurück

Die „Kaiser-Brot GmbH“ ruft die Artikel „Dreikorntoast, 500 g“ und „Vollkornsandwich, 750 g“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich 19.10.2019 via Aldi-Nord zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in den betroffenen Artikeln Hartplastiksplitter enthalten sein könnten. Die genannten Artikel sollten daher vorsorglich nicht mehr verzehrt werden. Betroffener...

Rückruf in Österreich: Glassplitter möglich – Hofer ruft Artikel Weißer Wecken und Mischbrot zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Hofer informiert über den Rückruf der Artikel Weißer Wecken 500 g und Mischbrot ganz und geschnitten 1.000 g/500 g des Lieferanten Kuchen-Peter Backwaren GmbH mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 07.07.2019 bzw. 08.07.2019. Wie das Unternehmen mitteilt,...

Rückruf: Kunststoffteilchen in Knüppelbrötchen von Rösner Backstube

Die BB Rösner Backstube GmbH ruft Knüppelbrötchen zurück. Wie das Unternehmen mit Sitz in Würzburg mitteilt, könnten in den Knüppelbrötchen die im Zeitraum vom 20.4. bis 26.4.2019 verkauft wurden, Kunststoffteilchen enthalten sein. Betroffener Artikel Produkt: Knüppelbrötchen Verkaufszeitraum vom 20.4. bis 26.4.2019  Hersteller: BB Rösner Backstube GmbH & Co.KG Kunden die...

Rückruf: Fremdkörper – Hersteller ruft Kürbiskernbrot via EDEKA zurück

Die Aryzta Food Solutions GmbH informiert über den Rückruf des Artikels Kürbiskernbrot (500 Gramm). Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Metall- und / oder Kunststoffsteile in einzelnen Broten befinden. Betroffen ist ausschließlich Ware, die ab dem 12. März 2019 in Backstationen von wenigen Supermärkten – vorwiegend...

Rückruf: Kunststoffteilchen – Hersteller ruft REWE Beste Wahl Pro Vital Schnitte zurück

Die Firma Glockenbrot Bäckerei ruft vorsorglich „REWE Beste Wahl Pro Vital Schnitte, 500 g, MHD: 01.10.2018“ in Bayern, Baden-Württemberg, Saarland, Hessen und Rheinland-Pfalz zurück Wie das Unternehmen mitteilt, ist nicht auszuschließen, dass sich vereinzelt schwarze Kunststoffteilchen in dem Produkt befinden können. Das Unternehmen rät dringend vom Verzehr des oben genannten Produktes ab....

Rückruf: Kunststoffteilchen – Hersteller ruft BÄCKERKRÖNUNG Pro Vital Schnitte via PENNY zurück

Die Firma Glockenbrot Bäckerei GmbH & Co. OHG, Bergkirchen, ruft das Produkt BÄCKERKRÖNUNG Pro Vital Schnitte, 500 Mindesthaltbarkeitsdatum: 01.10.2018, Chargencode: K264 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, ist nicht auszuschließen, dass sich vereinzelt schwarze Kunststoffteilchen in dem Produkt befinden können. Das Unternehmen rät dringend vom Verzehr des oben genannten Produktes ab....