Verbraucherinformation: Velux warnt vor spontanem Glasbruch bei Dachfensterscheiben

Bei einem bestimmten Typ kleinformatiger Glasscheiben, die zwischen 1997 und 2003 hergestellt wurden, hat Velux ein geringfügig vermehrtes Auftreten von spontanem Glasbruch festgestellt. Unter bestimmten Bedingungen, besonders im Winter, besteht ein geringes Risiko, dass die Innenscheibe spontan bricht. In einigen Fällen kann es dabei zum Herabfallen von Glasstücken kommen.
Daher haben wir uns entschieden, unsere Kunden mit einer Produktwarnung zu informieren.

Um zu prüfen, ob in Ihrem Dachfenster eine von dieser Produktwarnung betroffene Scheibe verbaut ist, gehen Sie bitte wie folgt vor:


Velux steht bei Fragen auch telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 225 58 35 zur Verfügung.

Wir empfehlen allen betroffenen Kunden, auf diese Produktwarnung zu reagieren.

Weitere Informationen über den Ablauf finden betroffene Verbraucher auf der Velux Informationsseite im Punkt „Häufige Fragen“

 

Velux Informationsseite > –  Scheibe überprüfen >

 

[hr_strip]

Das könnte dich auch interessieren
Auch diese Artikel mit Themenbezug sind lesenswert 

[hr_strip]

Das könnte Dich auch interessieren...