Markiert: Chrom VI

Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Kinderschuhen von Richter

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung in Kinderschuhen der Marke „Richter“.  Betroffen sind Mädchenschuhe mit Blumenapplikationen auf den Klettverschlüssen UPDATE vom 14.02.2017 Unternehmen kündigt Rücknahme an Verbraucher können gekaufte Schuhe dieses Modells an den jeweiligen Händler oder an Richter retournieren. Das Unternehmen hat angekündigt, entsprechende Informationen dazu auf...

Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Kindersandalen der Marke „Bio Street“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung in Kindersandalen der Marke „Bio Street“. Die KIENAST Schuhhandels GmbH & Co. KG hat uns telefonisch auf Nachfrage mitgeteilt, dass Endkunden betroffene Sandalen selbstverständlich in den jeweiligen Verkaufsstellen gegen Kaufpreiserstattung zurückgeben können (möglichst mit Kassenbon) Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde?...

Rückruf: Nickel & Chrom VI – POLO Motorrad ruft zwei Lederhandschuhe zurück

Wie das Unternehmen mitteilt, wurden trotz umfassender Maßnahmen zur Qualitätssicherung bei den angeführten Handschuhen Mängel festgestellt. Im Handschuh ohne Finger wurde eine erhöhte Nickellässigkeit festgestellt, im anderen erhöhte Chrom-VI-Werte. Dieses kann allergische Reaktionen auslösen. Aus diesem Grund werden die Handschuhe vorsorglich vom Markt genommen so das Unternehmen weiter Betroffene Artikel Produkt:...

Gesundheitsgefahr: Hohe Chrom VI Belastung in der Damen-Lederjacke „Luise“ von CHRIST

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über eine hohe Chrom VI Belastung in der Damen-Lederjacke „Luise“ von CHRIST.  Endkundinnen, die eine solche Jacke gekauft hatten, sollten diese nicht mehr tragen Chrom VI Gemessen an der Häufigkeit des Auftretens von Sensibilisierungen zählt Chrom (VI) zu den wichtigsten Allergenen. Seine Allergie auslösende Wirkung bei...

Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Trachten Latz-Lederhosen von Country-Line

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI Belastung in Latz-Lederhosen von Bessmann des Labels „Country-Line“. Der Meldung zufolge wurde in der knielangen Lederhose mit Latz aus Pakistan ein hoher Wert an Chrom VI (10,6 mg / kg) festgestellt.  Unsere Empfehlung: Endverbraucher sollten bereits gekaufte Lederhosen nicht mehr tragen und ggf. dem...

Rückruf: Chrom VI in Damenhandtasche der Marke „Bodenschatz“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI Belastung in untenstehender Damenhandtasche der Marke „Bodenschatz“. Endkundinnen, die eine solche Handtasche gekauft hatten, können diese gegen Kaufpreiserstattung in den jeweiligen Verkaufsstellen zurückgeben, so die Auskunft auf unsere telefonische Nachfrage Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de Die Generaldirektion Gesundheit und...

Rückruf: Chrom VI in Herren Trachtenlederhosen von K&L Ruppert

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über eine hohe Chrom VI Belastung in Trachtenlederhosen für Herren der K&L Ruppert Eigenmarke „Distler Original“ Kunden, die eine solche Lederhose gekauft haben, können diese in einer K&L-Filiale zurückzugeben. Der Kaufpreis wird nach Unternehmensangaben auch ohne Kassenbon erstattet   Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission...

Rückruf: Chrom VI – HSM ruft Baby Lauflernschuhe mit Hundemotiv zurück

Die HSM Schuhmarketing informiert über den Rückruf von Baby Lauflernschuhen mit Hundemotiv in den Farben beige/blau. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in einem Paar der Baby Lauflernschuhe eine erhöhte Chrom VI Konzentration festgestellt Betroffener Artikel Artikel: Baby LauflernschuheGröße: 18/19EDM-Nr.: 2586882009EAN: 4039653435767 Artikel: Baby LauflernschuheGröße: 20/21EDM-Nr.: 2586885008EAN: 4039653435804 Artikel: Baby LauflernschuheGröße: 22/23EDM-Nr.:...

Rückruf: Erhöhte Chrom VI Werte in Ledergürtel

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI Belastung in breunen Ledergürteln. Leider wird weder ein Hersteller, noch der Vertriebsweg der betroffenen Gürtel genannt. Verbraucher sind damit auf den Vergleich mit der Produktabbildung angewiesen. Chrom VIGemessen an der Häufigkeit des Auftretens von Sensibilisierungen zählt Chrom (VI) zu den wichtigsten Allergenen. Seine...