Rückruf: Verletzungsgefahr – Migros ruft „Eichhorn Musikset“ von Simba-Dickie zurück

UPDATE 05.04.2017 – Das hier aufgelistete Produkt wird zwar auch in anderen Ländern angeboten, betroffen von diesem Qualitätsmangel sind jedoch ausschließlich die über die Migros vertriebenen Musiksets

Die Migros ruft aus Sicherheitsgründen das Kinderspielzeug „Eichhorn Musikset“ des Lieferanten Simba-Dickie Switzerland wegen eines möglichen Qualitätsmangels an der orangen Tambourinrassel zurück. Bei der orangen Rassel besteht die Möglichkeit, dass ein Metallteil hervorsteht. Dieses kann eine Verletzungsgefahr darstellen.

Betroffener Artikel


migros-4-17

Artikel: Kinderspielzeug „Eichhorn Musikset“
Artikel-Nummer: 7463.864


Das „Eichhorn Musikset“ mit der Artikel-Nummer 7463.864 ist bei der Migros seit Februar 2017 im Verkauf. Wegen des Qualitätsmangels bei der orangen Holzrassel besteht eine Verletzungsgefahr. Es könnte vorkommen, dass die Kleinkinder sich durch den hervorstehenden Metallstift Hautschürfungen zuziehen.  

Die Migros bittet die  Kundinnen und Kunden dafür zu sorgen, dass das Spielzeug nicht mehr benutzt wird. Sie können das Produkt in alle Migros-Filialen zurückbringen und erhalten den Verkaufspreis von 15.80 Franken zurückerstattet.

Quelle und Produktabbildung: Migros-Genossenschafts-Bund


Verbraucherinformation vorbildlich 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...