Rückruf: Stromschlaggefahr bei GU10 LED-Leuchtmitteln "Byek" und "Force Light"

Die Byek Handels GmbH ruft LED-Leuchtmittel zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei den betroffenen LED Leuchtmittel festgestellt, dass spannungsführende Teile freiliegen können. In diesem Fall besteht die Gefahr eines elektrischen Schlages.

led-recall

Folgende LED Leuchtmittel ist betroffen:
Produktbezeichnung: LED-Leuchtmittel
Sockel: GU10
Marken: „Byek“ und „Force Light“
Artikelnummern: 20551 und 20052

Das Unternehmen warnt ausdrücklich vor der weiteren Nutzung betroffener LED-Leuchten und bietet bei Rücksendung eine fachgerechte Entsorgung an. Unbeantwortet bleibt allerdings in diesem Fall die Frage, ob Verbraucher die durch Rücksendung entstehenden Versandkosten sowie den Warenwert erstattet bekommen.

Wenn der Verdacht besteht, eine solche Leuchte könnte in Verwendung sein, bitte unbedingt VOR dem Herausdrehen der Leuchte die Sicherung ausschalten.

Weitere Informationen  >>

Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de

 Bild: Pixabay – Lizenz: Public Domain CC0

Verbraucherinformation könnte besser sein
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung


Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...