Rückruf: Ernstings Family ruft Kinderschminksets zurück

Ernstings Family  informiert über den vorsorglichen Rückruf von Kinderschmink-Sets. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei zusätzlichen Kontrollen festgestellt, dass in einigen der oben abgebildeten Make Up-Koffer für Kinder das Lipgloss (runde Mulde in der Mitte) einen Farbstoff (CI 45170) enthält, der bei unsachgemäßem Gebrauch die Schleimhäute der Augen reizen kann.

rueckruf_koffer_gross


Ernstings Family ruft aus diesem Grund den Make Up-Koffer (Art. Nr. 174198; VK-Preis 3,50 Euro) für Kinder zurück.

Außerdem wurde festgestellt, dass in der Liste der Inhaltsstoffe zwei Stoffe nicht deklariert: wurden. Der Rouge, Lipgloss und Lippenstifte enthalten Methyl- und Propylparabene, der Lidschatten den Farbstoff CI 15850.

Sicherheit steht für 
Ernstings Family  an erster Stelle. Deshalb rufen wir vorsichtshalber auch drei weitere Schmink-Sets (s.u.) zurück, um diese prüfen zu lassen, so das Unternehmen heute

rueckruf_bildleiste

Bitte bringen Sie sämtliche bei
Ernstings Family gekaufte, auch bereits angebrochene Schminksets für Kinder zurück. Auch ohne Kassenbon wird der volle Kaufpreis erstattet.

phoneFür weitere Informationen wenden Sie sich bitte an dem Kundenservice (Tel: 01805/ 833 0 33, 0,14 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz; 0,42 Euro/Min. aus dem Mobilfunk).

Produktabbildungen: Ernstings Family

 

verschenkt

Verbraucherinformation vorbildlich

 * Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

mzt

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. sg sagt:

    Hallo

    habe den gleichen Koffer bei Drogeriemarkt Müller gekauft ist der dann auch betroffen?
    Lg

  2. kai sagt:

    moin moin
    ich habe heute die Sachen zu Ernstings zurück gebracht gab auch kein Problem bei der Rückgabe.
    aber als ich aus dem Geschäft hinaus ging kam eine der Verkäuferinnen hinter mir her und drückte mir eine Telefonnummer in die Hand von einer Firma die früher die kinder Kosmetik hergestellt hat. ich habe diese mal angerufen und konnte erfahren das ernstings aus preis Politik neue im Ausland ansässige Hersteller mit der Herstellung ihrer Produkte beauftragt hat
    gruss Kai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.