Rückruf: Verletzungsgefahr durch Messerteile bei Genius Nicer Dicer Plus Sets

Die niederländische Food and Consumer Product Safety Authority (Nvwa) informiert über einen Rückruf von Küchenhelfern der Marke Genius Nicer Dicer Plus.

pdf-icoUPDATE: Genius informiert:
Stellungnahme von Genius

JML Benelux hat festgestellt, dass einige 8-teilige Genius Nicer Dicer Plus Sets einen Fabrikationsfehler aufweisen. Die fehlerhaften Produkte wurden über JML Benelux BV in den Handel gebracht und im Zeitraum vom 13. Mai 2013 bis 6. September 2013 über Blokker und Cook & Co verkauft.

nicerdicer

Durch den Fabrikationsfehler kann es vorkommen, dass bei dem abgebildeten Schneideeinsatz Teile der Messerklingen abbrechen können. Wenn diese unbemerkt in die Speisen fallen kann es zu schweren Verletzungen im Mund und Rachenraum kommen.

Wenn Sie die oben genannten Zeitraum ein 8-teiliges Genius Nicer Dicer Plus Set bei Blokker oder Cook & Co. gekauft haben, sollte dieses NICHT mehr verwendet werden!

Es sind ausschliesslich Artikel einer kleinen Charge betroffen, die in den Niederlanden verkauft wurden

Die betroffenen Produkte können gegen Kaufpreiserstattung in den jeweiligen Filialen zurückgegeben werden

Originalmeldung >>

Verbraucherinformation könnte besser sein

* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung

Die "CleanKids Rückruf-Ticker App" informiert zeitnah über alle veröffentlichten Produktrückrufe und VerbraucherwarnungenCleanKids Rückruf Ticker App
Rückrufe und Verbraucherwarnungen zeitnah aufs Smartphone

mzt

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.