Frankreich: Oxybul ruft Holz Activity-Würfel zurück

Das Unternehmen Oxybul aus Frankreich ruft aktuell einen abacus Holz Activity-Würfel aufgrund mechanischer Schwächen zurück. Bei Untersuchungen wurde festgestellt, dass der gelbe Stern auf dem grünen Führungsdraht brechen kann, wenn der Würfel herunterfällt.

Die dadurch entstehenden Kleinteile stellen eine Erstickungsgefahr für Kleinkinder dar, wenn diese von Kleinkindern in den Mund genommen und verschluckt werden.

Eltern, die diesen Spielwürfel gekauft haben, sollten diesen nicht weiter verwenden und ggf. auf bereits gebrochene oder abgelöste Teile hin untersuchen.

Bereits gekaufte Produkte können gegen Kaufpreiserstattung zurückgegeben werde.

Betroffen sind folgende Produkte, die nach dem 16. November 2012 gekauft wurden:

Chargennummer: 2712
Réf. 303822
EAN: 3700371971394

 

Weitere Informationen (in französisch) >>

CleanKids Verbraucherampel 
Wie gut informiert das Unternehmen nach unserer Ansicht Verbraucher zu diesem Vorfall*
Internetseite Öffentlichkeitsarbeit Verbraucheranfragen
 [Weitere Informationen zur Bewertung]
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung

[full]

[dhr]

LESEN SIE AUCH zu diesem Thema

[dhr]

[/full]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.