Markiert: Rofu Kinderland

Vernetztes Spielzeug: ROFU nimmt Roboter „I-Que“ und Puppe „My Friend Cayla“ zurück

Die ROFU Kinderland Spielwarenhandels GmbH informiert über die Rücknahme der Spielzeugartikel Roboter „I-Que“ und der Puppe „My Friend Cayla“aufgrund der aktuellen Berichterstattung zu vernetztem Spielzeug. Wie das Unternehmen mitteilt, können untenstehende Artikel in jeder ROFU-Filiale zurückgegeben werden.  Betroffene Artikel Artikel: Roboter „I-Que“ EAN/GTIN: 5025123107936   Artikel: Puppe „My Friend Cayla“ EAN/GTIN:...

Rückruf: ROFU Kinderland ruft kleine Holz-Schiebeautos von Besttoy zurück

Die ROFU Kinderland Spielwarenhandels GmbH informiert über den Rückruf kleiner Holz-Schiebefahrzeuge. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei stichprobenartigen Kontrollen bei einigen der kleinen Holzfahrzeugen eine erhöhte Nickellässigkeit festgestellt. Das Unternehmen hat umgehend reagiert und ruft die Fahrzeuge nun zurück.   Betroffener Artikel Produkt: Holz-SchiebeautoFarben: rot und blauEAN: 4016096335069 und 4016096335076Chargennummer: 147287Verkaufszeitraum: 09.2015...

Gesundheitsgefahr: Hohe Nickelfreisetzung – Metallbaukasten von Besttoy via ROFU

In diesem Metallbaukasten der Marke Besttoy wurde im Rahmen amtlicher Untersuchungen eine Abweichung hinsichtlich der Nickelwerte festgestellt. Immer wieder werden erhöhte bis stark erhöhte Nickelwerte in Metallbaukästen für Kinder nachgewiesen und beanstandet.  Metallbausätze für Kinder: Hohe Nickelfreisetzung kann Allergien auslösen Nickel ist mit der Nickeldermatitis der häufigste Auslöser für Kontaktallergien: in Deutschland sind...

Rückruf: ROFU Kinderland ruft Hängemattengestell aus Metall zurück

Das Unternehmen ROFU Kinderland Spielwarenhandelsgesellschaft mbH ruft ein  „Hängemattengestell aus Metall“  zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es bei dem nachfolgenden Produkt „Hängemattengestell aus Metall“ durch übermäßigen Druck auf die Haltestangen zu Qualitätsproblemen kommen – hier kann die entsprechende Befestigung aus dem Metallfuß ausbrechen.

Rückruf: Azofarbstoff – ROFU ruft Baby-Lätzchen von Hütte & Co. zurück

Das Unternehmen ROFU Kinderland Spielwarenhandelsgesellschaft mbH ruft Baby-Lätzchen von Hütte & Co. zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde trotz zahlreicher Produktprüfungen und Kontrollen bei dem nachfolgenden Produkt „Baby Lätzchen“ des Herstellers Hütte & Co. GmbH aus Olpe bei einer Probeentnahme in dem roten Saumband des Lätzchen “Samstag“ ein erhöhter Wert an...

Rückruf: ROFU Kinderland ruft Baby-Greifling Zebra „Bright Starts“ zurück

Das ROFU Kinderland Sortiment wird mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotz zahlreicher Produktprüfungen und Kontrollen wurde bei dem nachfolgenden Produkt „Zebra-Greifling“ der Marke Kids II Far East aus England bei einer Probeentnahme in dem Textilmaterial des gelben Fußes ein erhöhter Wert an 4-Aminoazobenzol festgestellt.

Krebserregender Azofarbstoff in Puppe von BESTTOY

Diese Puppe von BESTTOY enthält Konzentrationen des stark krebserregenden Azofarbstoffs Aminoazobenzol weit über dem zulässigen Grenzwert. Entsorgen oder zurückbringen, etwas anderes können wir Käufern dieses Produktes nicht empfehlen, denn Kinder sollten besser nicht damit spielen Aminoazobenzol ist stark cancerogen ist und steht darüber hinaus im Verdacht, mutagen zu sein. Der...