Markiert: Lidl Belgien

Rückruf: Hersteller ruft „Delicieux / Deluxe“ Flusskrebssuppe mit Safran via Lidl zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Deutschland ist hiervon nicht betroffen! Die Solina Netherlands BV hat den Rückruf des Artikels „Rivierkreeftensoep met Saffraan“ (Flusskrebssuppe, 570mle mit Safran) 570 ml der Marke „Delicieux“ veranlasst. Die betroffene Suppe wurde über Lidl-Filialen in...

Rückruf: Listerien in Rauchfleisch „Filet d’Anvers“ der Marke „St. Alby“ via Lidl Belgien

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Das Unternehmen Schepers Vleesbedrijf NV ruft den Artikel „Filet d’Anvers 80 g“ (gesalzen, geräuchert in ganz dünnen Scheiben) der Marke „St. Alby“ zurück. Grund für den Rückruf wird angegeben, dass bei internen Qualitätskontrollen Listerien festgestellt wurden.

Rückruf: Belgien meldet Massen-Rückruf von Gebäckartikeln des Herstellers Biscuiterie Thijs

Ein großer Rückruf von Gebäckartikeln des Herstellers Biscuiterie Thijs nv läuft aktuell in Belgien. Betroffen sind viele große Handelsketten wie etwa Aldi, Lidl, Colruyt und Delhaize. Grund für den Rückruf sind Rückstände von Lösungsmitteln. Das Unternehmen hat sich in Zusammenarbeit mit der belgischen Lebensmittelüberwachung (AFSCA) entschlossen, alle betroffenen Produkte zurückzurufen.