Markiert: Ilgenfritz

Regionaler Rückruf in Österreich: Listerien – Ilgenfritz ruft "Sasaka 300 g" zurück

Die österreichische Fleischfirma Ilgenfritz ruft „Sasaka 300 g“ aufgrund einer erhöhten Belastung mit Listerien zurück. Wie das Unternehmen mit Sitz in Villach mitteilte sind ausschliesslich die Produkte betroffen, die direkt im Betrieb in der St. Josefstraße im Villacher Stadtteil Auen verkauft wurden. Konsumenten werden gebeten, betreffende Produkte nicht zu verzehren...

Österreich: Produktwarnung aufgrund Listerienbefall für „Kärntner Speckverhackertes“

Verbraucherhinweis Die aufgerufene Warnung ist nicht mehr veröffentlicht, da aufgrund des betroffenen Verbrauchs- bzw. Mindesthaltbarkeitsdatums davon auszugehen ist, dass betroffene Ware nicht mehr in Privathaushalten vorhanden ist. Untenstehend die aktuellen Warnungen aus dem Lebensmittelbereich Rückrufe & Warnungen – Food         alle anzeigen >