Markiert: Enterokokken

Enterokokken: Trinkwasser muss in Landkreisen Deggendorf, Passau und Dingolfing abgekocht werden

In einigen Ortschaften rechts der Donau muss das Trinkwasser abgekocht werden. Grund: In einem Brunnen des Zweckverbandes Wasserversorgung Bayerischer Wald wurden Enterokokken festgestellt. Weil in einem Brunnen Enterokokken festgestellt worden sind, müssen die Bewohner einiger Städte, und Gemeinden in den Landkreisen Deggendorf, Passau und Dingolfing (rechts der Donau) bis auf...

Landkreis Uckermark: Trinkwasserbelastung durch Enterokokken

Wie bereits am 4. November 2011 über die Presse informiert, wurden auch im Landkreis Uckermark bei amtlichen Auswertungen der turnusmäßigen Trinkwasserproben in verschiedenen Einrichtungen der Region Belastungen durch Enterokokken festgestellt. Das Leitungswasser entspricht damit in diesen Regionen derzeit nicht den Qualitätsanforderungen der Trinkwasserverordnung 2001 in der aktuellen Fassung. Alle erforderlichen...

Wasserqualität an Italiens Oberer Adria – Fast überall ungetrübter Badespaß

Urlauber können an Stränden der Oberen Adria in Italien nahezu unbedenklich baden. Rund drei Viertel der insgesamt 62 Messstellen an 20 beliebten Ferienorten bekamen die Noten „sehr gut“ und „gut“. Das ist das Ergebnis des neuesten ADAC Tests zur Wasserqualität. Zwölf Messstellen erreichten immerhin noch ein „ausreichend“. Lediglich vier Badestellen...