Markiert: Auto

Rückruf: Hersteller ruft bestimmte PKW Stahlfelgen für Volkswagen, Skoda, Seat zurück

Die Alcar Wheels GmbH informiert über den Rückruf von PKW Stahlfelgen welche zur Verwendung an Fahrzeugen der VW Gruppe – die serienmäßig mit einem Reifendruckkontrollsystem ausgestattet sind – ausgeliefert wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es bei einem Produktionslos der Räder aufgrund eines Materialfehlers unter bestimmten Bedingungen zum plötzlichen Auftreten...

Kindersitztest von ADAC und Stiftung Warentest – viermal „mangelhaft“

Im aktuellen Kindersitztest von ADAC und Stiftung Warentest wurden 18 in Deutschland erhältliche Kindersitze auf Herz und Nieren geprüft. In puncto Sicherheit, Bedienung, Ergonomie und Schadstoffgehalt konnten elf der getesteten Sitze mit „gut“ abschneiden, drei immerhin mit „befriedigend“. Damit übertreffen diese Sitze die gesetzlichen Ansprüche deutlich. Die Tester mussten aber...

Ablösen der Lauffläche möglich – Continental tauscht 215/60 R 16 99 H XL Reifen

Continental kündigt heute ein freiwilliges Austauschprogramm für 1.650 Pkw-Reifen ContiPremiumContact 5 in der Größe 215/60 R 16 99 H XL an. Wie das Unternehmen mitteilt, können sich Aufgrund einer nicht den Vorgaben entsprechenden Gummimischung möglicherweise Teile der Lauffläche der Reifen aus einem bestimmten Produktionszeitraum lösen. Dies könnte zum Ablösen der...

Rückruf: Globus Baumarkt und hela Profi Zentrum rufen Unterstellböcke zurück

Globus Baumarkt und hela Profi Zentrum rufen Unterstellböcke zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde ein sicherheitsrelevanter Mangel festgestellt. Demnach kann es bei der 2,5 fachen Nennlast zu Verformungen und ggf. zu einem Bruch der Unterstellböcke kommen. Dadurch besteht erhebliche Verletzungsgefahr! Aus Sicherheitsgründen sollten die betroffenen Unterstellböcke nicht mehr benutzt werden....

Rückruf: Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt vor THULE Sprint Fahrradträgern

Flensburg, 4. Oktober 2017. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt vor der Benutzung von THULE Sprint Fahrradträgern mit der Produktnummer 569000, die seit der Produkteinführung im März 2015 verkauft wurden. Ein Defekt der Klemmvorrichtung für die vordere Fahrradgabel kann dazu führen, dass das Fahrrad während des Transports aus seiner Verankerung rutscht und...

Kinder schützen: Rauchverbot in Autos gefordert

Deutsches Kinderhilfswerk und Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte fordern Rauchverbot in Autos Das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) und der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) fordern ein gesetzliches Rauchverbot in Fahrzeugen, wenn Kinder mitfahren. In einem gemeinsamen Appell an die Bundesregierung schlagen die Verbände eine entsprechende Änderung der Straßenverkehrsordnung vor, um...

ZDFzoom: Geheimakte VW – „Halleluja“ für schmutzige Dieselautos

Volkswagen musste nach Bekanntwerden des Dieselabgas-Skandals die „Schummel-Software“ entfernen und hat deshalb für 8,5 Millionen Dieselautos in Europa Software-Updates entwickelt. Mit dem kostengünstigen Update (zirka 60 Euro pro Auto) sollte laut Verkehrsministerium und VW das Abgasproblem gelöst sein. Doch VW vermeidet bisher jede Auskunft darüber, wie viele Stickoxide die Dieselautos...

Gummibärchenpolitik: Wenn Verbraucher betrogen werden und es keinen Interessiert

Nachdem feststeht, dass Fahrverbote für viele Diesel-PKW – auch einige Euro 6 – kommen werden, die Verkaufszahlen für „neue“ Diesel-PKW sinken und Preise für gebrauchte Diesel immer weiter fallen, platzt nun eine weitere Meldung. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) informierte am 1. Juni 2017 über eine „unzulässige Abschalteinrichtung“ bei der VW-Tochter...

Feinstaub und Stickoxide: Gesundheitsgefahr schon für Ungeborene

Kinderärzte und Umweltmediziner fordern strikte Einhaltung der EU-Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide Feinstaubpartikel gelangen nach ihrer Einatmung über die mütterliche Lunge in die Blutbahn aufgenommen und im Körper verteilt werden, somit gelangen sie über die Nabelschnur zum Feten und können in ihm wirken. Der vergangene Winter mit seinen häufigen Inversionswetterlagen hat...