Markiert: 4-Aminoazobenzol

Krebserregender Azofarbstoff in Baseball Caps von Deproc ACTIVE

Diese Baseball Caps von Deproc ACTIVE sollten auf keinen Fall weiter getragen werden, denn es ist ein krebserregender Azofarbstoff enthalten, der den Grenzwert um mehr als das 160-fache überschreitet. Die Caps wurden als Giveaway auf Messen etc. kostenlos verteilt Anilingelb ist als karzinogenes Amin in der Liste der aromatischen Amine, für die...

Rückruf: Azofarbstoff – ROFU ruft Baby-Lätzchen von Hütte & Co. zurück

Das Unternehmen ROFU Kinderland Spielwarenhandelsgesellschaft mbH ruft Baby-Lätzchen von Hütte & Co. zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde trotz zahlreicher Produktprüfungen und Kontrollen bei dem nachfolgenden Produkt „Baby Lätzchen“ des Herstellers Hütte & Co. GmbH aus Olpe bei einer Probeentnahme in dem roten Saumband des Lätzchen “Samstag“ ein erhöhter Wert an...

Rückruf: ROFU Kinderland ruft Baby-Greifling Zebra „Bright Starts“ zurück

Das ROFU Kinderland Sortiment wird mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotz zahlreicher Produktprüfungen und Kontrollen wurde bei dem nachfolgenden Produkt „Zebra-Greifling“ der Marke Kids II Far East aus England bei einer Probeentnahme in dem Textilmaterial des gelben Fußes ein erhöhter Wert an 4-Aminoazobenzol festgestellt.

Rückruf: Krebserregender Azofarbstoff in Krabbeldecke mit Spielbogen für Babys von Bieco

Diese Krabbeldecke mit Spielbogen für Babys und Kleinkinder von Bieco fällt mehr durch seine chemischen Eigenschaften auf, als durch die Qualitativen. Der stark krebserregende Azofarbstoff 4-Aminoazobenzol wurde weit über dem zulässigen Grenzwert in dem Teppich nachgewiesen. Entsorgen oder zurückbringen, etwas anderes können wir Käufern dieses Produktes nicht empfehlen, denn Babys sollten...