43 Suchergebnisse

Für den Begriff "Reflex ".

Abschattung von Bildern – Nikon Reparaturprogramm für einige Spiegelreflexkameras Nikon D750

Bereits Anfang Juli gab Nikon Europe B.V. den Hinweis für Benutzer der digitalen Spiegelreflexkamera Nikon D750 heraus. Demnach ist bei einigen Geräten eine Abschattung von Bildern durch den Verschluss möglich. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass der Verschluss einiger digitaler Spiegelreflexkameras des Typs Nikon D750, die im Oktober und November...

Glücklich, traurig oder nur Babys Reflexe? Was Gesichtsausdrücke des Ungeborenen im Ultraschall verraten

Berlin – Gegen Ende des zweiten Schwangerschaftsdrittels haben Eltern gute Chancen, ihr Kind auf dem Ultraschallbild lächeln zu sehen. Mitunter verzieht es auch die Mundwinkel, runzelt die Stirn und schaut missmutig oder traurig aus. Unabhängig vom Gesichtsausdruck sollten Eltern in diese Momente nicht zu viel hineininterpretieren, rät die Deutsche Gesellschaft...

Reparaturmaßnahme wegen Streulicht bei Nikon Spiegelreflexkamera D750

Nach Nutzerhinweisen informiert die Nikon GmbH, dass es  bei Aufnahmen von Motiven mit der digitalen Spiegelreflexkamera D750, bei denen sich eine besonders helle Lichtquelle (z. B. die Sonne oder eine Beleuchtung mit hoher Lichtintensität) am Rand des oberen Bildausschnitts befindet, ein mitunter unnatürlich geformtes Streulicht in den mit aufgenommenen Bildern...

Sonnenlicht: Augen durch Sonnenbrille schützen – insbesondere bei Kindern

Die Exposition gegenüber schädlichem Sonnenlicht hat in den letzten 25 Jahren zugenommen, insbesondere aufgrund des Klimawandels und der Veränderungen der Ozonschicht. Deshalb sollten die Augen vor allem im Sommer durch eine Sonnenbrille geschützt werden. Das Sonnenlicht besteht nicht nur aus sichtbarem Licht, sondern auch aus unsichtbarer Strahlung. Letztere ist gesundheitsschädlich...

Wenn der Husten einfach nicht aufhört: Sodbrennen oder entzündete Nebenhöhlen können dahinterstecken

Berlin – Nicht immer liegt die Ursache für einen chronischen Husten in der Lunge oder in den Atemwegen. Sodbrennen oder Entzündungen im Nasen-Rachen-Raum, aber auch einige Medikamente können den Hustenreiz auslösen. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin in einer aktualisierten Leitlinie zur Diagnose und Therapie von Husten...

U1 bis J1: Vorsorge erspart große Sorgen

Stiftung Kindergesundheit informiert über die wichtigste Präventionsmaßnahme für alle Kinder Das Kinderticket zur Gesundheit ist gelb: Nach der Geburt eines Kindes wird den Eltern von der Entbindungsstation oder der Hebamme ein gelbes Kinder-Untersuchungsheft ausgehändigt. Dieses „Gelbe Heft“ begleitet heute über elf Millionen Kinder bis zum 15. Geburtstag zu allen wichtigen...

Rückruf: Reitsportausrüster HKM ruft Sicherheitswesten und Protektoren zurück

Der Reitsportausrüster HKM informiert über den Rückruf von Sicherheitswesten und Protektoren. Wie das Unternehmen mitteilt, ist bei den betroffenen Produkten im Falle eines Sturzes unter Umständen der Schlagschutz nicht gewährleistet. Dadurch könnte es schlimmstenfalls zu Verletzungen kommen Besitzer betroffener Produkte sollten diese nicht mehr verwenden, so das Unternehmen in einer...

Meine Eltern interessiert das nicht: Jedes dritte Kind in Deutschland fühlt sich unbeachtet

Bepanthen-Kinderförderung und Universität Bielefeld veröffentlichen neue Studie: „Achtsamkeit“ ist das Thema Wenn über Achtsamkeit gesprochen wird, ist damit meist die Wahrnehmung der eigenen Praktiken, Emotionen und Bedürfnisse gemeint – also die Aufmerksamkeit sich selbst gegenüber. Doch wie steht es um die Achtsamkeit in Bezug auf die Menschen, die einem am...

Kindergesundheit: So nehmen Kinder Tabletten, Tropfen & Co. richtig ein

Die korrekte Dosierung ist besonders wichtig Ist der Nachwuchs krank, stehen Eltern bei der Medikamentengabe oft vor einer Herausforderung. Wie Arzneimittel bei Säuglingen und Kindern richtig verabreicht werden, weiß Ursula Funke, Präsidentin der Landesapothekerkammer Hessen. Sie warnt zudem davor, Kindern einfach die Medikamente der Eltern zu geben: „Kinder sind keine...

Vorsorgeuntersuchung: Ticket für Teenies für den Check-up beim Arzt

Stiftung Kindergesundheit informiert über ein neues Projekt zur Verbesserung der Vorsorge im Jugendalter Es gab im Jahr 2016 ein höchst erfreuliches Jubiläum: Die ersten Kinder, die in der Bundesrepublik an einer kostenlosen Vorsorgeuntersuchung teilnehmen durften, sind 45 Jahre alt geworden. 1971 hat der Gesetzgeber dafür gesorgt, dass jedes Kind bis...