Rückruf: Gehörschäden möglich – NewCO Vertriebs GmbH ruft Konfettipistole zurück

Die NewCO Vertriebs GmbH in Österreich ruft den Artikel Konfettipistole zurück, nachdem bei Analysen festgestellt wurde, dass der erlaubte Grenzwert beim Emissions-Spitzenschalldruckpegel überschritten wird. Dadurch besteht ein ernstes Risiko für Gehörschäden, insbesondere bei Kindern.

Partypopper - Bild: AGES - www.ages.at

Partypopper – Bild: AGES – www.ages.at

Betroffenes Produkt

Artikel: Konfettipistole mit Munition 
Bezeichnung: Party Popper 

EAN: 8711252523019
Item: 52301
Batch: 2022267

Hersteller: A.I&E. P.O. Box 8824 5605 LV, Eindhoven, Niederlande
Importeur in Österreich: NewCO VertriebsGmbH, Gewerbeweg 7, 3683 Yspertal

NewCO VertriebsGmbH teilt als Großhändler mit, dass der betroffene Artikel nicht mehr verkauft oder angeboten werden darf.

Verbraucher können das Produkt bei Ihrem Händler zurück geben und erhalten den Kaufpreis (auch ohne Kaufbeleg) zurück.

Quelle: NewCO VertriebsGmbH

Die Konfettipistolen werden aktuell auch in Deutschland angeboten und sind dort über verschiedene Händler sowie über Ebay erhältlich. Hier bitte sehr aufpassen!

Bereits 2010 hatte Lidl eine ähnliche Konfettipistole aus gleichem Grund zurückgerufen – Link >>

 

Verbraucherinformation vorbildlich 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung


Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...