TV-Tipp: Markencheck – Der TUI-Check

Die Deutschen sind Reiseweltmeister. 60 Milliarden Euro geben sie jährlich für Urlaub im Ausland aus – so viel wie keine andere Nation. Und auch Europas größtes Reiseunternehmen kommt aus Deutschland: TUI. Ob Sommerferien auf Mallorca oder Luxus-Kreuzfahrten im Mittelmeer, der Marktführer lockt jährlich 30 Millionen Kunden mit Rundum-Paketen für scheinbar sorgenfreie Urlaube.

TUI-Zentrale in Hannover, Niedersachsen

Von der hauseigenen Airline bis zum Programm vor Ort wirbt TUI mit hoher Qualität zum fairen Preis. Aber wie gut sind die viel gepriesenen Hotels wirklich? Halten die Anlagen, was die Prospekte versprechen? Wie verhält sich der Konzern bei Reklamationen vor Ort? Und wie schlägt sich der Reiseriese im Preiskampf mit aufstrebenden Onlineanbietern?

Der TUI-Check geht diesen Fragen nach und schaut sich, passend zum Höhepunkt der Frühbuchersaison, die Beratung im Reisebüro an. Das erstaunliche Ergebnis: Die Mehrheit der aufgesuchten TUI-Reisebüros informierte nicht über eine Baustelle direkt neben dem Hotel.

Das Erste, 21.01.2013, 20.15 – 21.00 Uhr (Sendereihe)
Ein Film von Edith Dietrich und Michael Houben

Redaktion: Detlef Flintz, Shafagh Laghai

Bildquelle: wikipedia 

[full]

[dhr]

LESEN SIE AUCH zu diesem Thema
Hier erhalten Sie weitere Informationen zum gleichen Themenbereich

[dhr]

[/full]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.