CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe

02.5.2017   |   Haus & Garten

Fototapeten für lebendige Kinderzimmer

Was bedeutet diese Grafik? Klick für Informationen >

Kinderzimmer sollten farbenfroh und freundlich eingerichtet sein. Spielteppiche und bunte Möbel sind schnell gefunden. Aber was ist mit den Wänden? Tolle Inspirationen gibt es viele. Voll im Trend liegen zur Zeit Motiv- und Fototapeten, mit denen jede Wand schnell zum Hingucker wird. Besonders in hellen Kinderzimmern eignen sich Fototapeten als passender Kontrast. Die farbenfrohen und kindgerechten Motive sehen nicht nur gut aus, sie fördern auch die Fantasie und haben viele weitere positive Effekte. Helden von Jungen und Mädchen, wie Elsa, Nemo und Groot sind die Stars aus den weltberühmten Disney-Filmen, die Kinder und Jugendliche gleichermaßen begeistern. Die Fototapeten zeigen neben Figuren aus den klassischen Animations- und Trickfilmen wie „Winnie Pooh“, „Der König der Löwen“ und „Cars“ auch Helden aus Realfilme wie „Star Wars“ und „Spiderman“. Besonders Kinder drücken ihre Liebe zu einer Geschichte oder Figur gerne bildlich aus: Mit einer schicken Fototapeten kann das Kinderzimmer ganz im Stil des Lieblingsfilms gestaltet werden.

Spiderman Fototapete

Fototapete: Kindgerechtes und individuelles Design

Mit einer Fototapete können Mädchen und Jungen ihre Lieblinge immer um sich haben. Im Gegensatz zu klassischen Mustertapeten zeigen Fototapeten keine sich regelmäßig wiederholende, kleine Motive. Auf ihnen ist eine große, detailreiche Szene aus einem Filmen abgebildet. Das kann beispielsweise eine Unterwasser-Welt, ein Motiv im Winterwald oder ein Blick ins Weltall sein. Die Charaktere sind meist überlebensgroß dargestellt, so dass die Kinder das Gefühl haben, ihnen ganz nahe sein zu können. Die Fototapete nimmt meist eine komplette Wand oder den Großteil einer Wand ein. Damit das Motiv besonders gut zur Geltung kommt, sollten die restlichen Wände dezenter gestaltet sein, beispielsweise mit einer schlichten Tapete oder einem einfarbigen Anstrich. Die große Auswahl an Fototapeten ermöglicht dabei die individuelle Gestaltung des Kinderzimmers ganz nach dem Geschmack des Kindes.

Frozen Forest Fototapete

Glück steigert die Lebensqualität von Kindern

Kinder drücken ihre Liebe zu Filmen und deren Charakteren besonders gerne aus, indem sie sich mit Bilder und Fanartikeln von ihnen umgeben. Der Anblick ihrer Helden löst Glücksgefühle aus, die sich positiv auf die Lebensqualität auswirken. Glückliche Kinder fühlen sich wohler, sind zufriedener und leben gesünder. Daher machen eine Fototapete oder Wandsticker, die ihre Lieblinge zeigen, den Kleinen eine besondere Freude. Kinder verbringen in ihren Zimmern viel Zeit. Sie schlafen nicht nur hier, sondern spielen im Kinderzimmer und machen ihre Hausaufgaben. Umso wichtiger ist es, dass sie sich pudelwohl fühlen und sich gerne in ihrem Raum aufhalten. So haben sie mehr Spaß, können besser entspannen und sind bei Schularbeiten produktiver. Die beliebten Charaktere und Comicfiguren steigern das Wohlbefinden und geben den Kindern ein Gefühl von Sicherheit und Zugehörigkeit, da sie den Jungen und Mädchen vertraut sind.

Cars Fototapete

Film-Motive regen die Fantasie und die Kreativität an

Die bunten, fröhlichen und lebendigen Motive auf den Disney-Fototapeten, beispielsweise von Tapeto, sind ein Blickfang und vertreiben die Langeweile aus dem Kinderzimmer. Durch die Figuren lernen Mädchen und Jungen viel Neues kennen und tauchen in unbekannte Welten ein. Kinder denken sich oft selbst in ihre Lieblingsfiguren hinein und stellen sich vor, wie sie an ihrer Stelle leben würden. Dadurch wird die Fantasie angeregt. Davon profitieren Kinder langfristig: Sie lernen neue Denkmuster anzuwenden, können improvisieren und mit schwierigen und unerwarteten Situationen besser umgehen. Gleichzeitig lernen Kinder, wie sie sich individuell ausdrücken können. Oftmals verarbeiten die Kleinen eigene Erlebnisse mit Hilfe fiktiver Geschichten, wodurch die Persönlichkeit des Kindes gestärkt wird. Inspirierende Motive unterstützen den Prozess. Die Kreativität wird dabei ebenfalls gefördert. Kinder malen ihre Helden gerne selbst, denken sich Geschichten mit ihren Lieblingscharakteren aus und singen die berühmten Lieder aus den Filmen. So lernen sie auf spielerische Weise verschiedene kreative Ausdrucksmöglichkeiten kennen. In einer entspannten Wohlfühl-Atmosphäre können Kinder ohne Druck neue Dinge ausprobieren und mit verschiedenen Ausdrucksformen experimentieren.

Bilder: Tapeto

Weitere Artikel zum Thema

ÖKO-TEST Organische Rasendünger – Vorsicht Salmonellen

ÖKO-TEST Organische Rasendünger – Vorsicht Salmonellen

Organische Rasendünger gelten als „Bio“-Produkte der Branche. Eine neue Untersuchung von ÖKOTEST zeigt aber, dass viele schadstoffbelastet sind. In einem Dünger wies das..




Bitte beachten Sie, dass alle Meldungen den Kenntnisstand zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergeben!

help
UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Sicherer Wasserspaß

Sicherer Wasserspass

Noch Stunden nach einem Badeunfall möglich
Sekundäres Ertrinken bei Kindern

Eltern sollten Kinder nach einem Badeunfall, bei dem ihre Schützlinge möglicherweise Wasser in die Lunge bekommen haben, beobachten

Unterschätzte Gefahr

trampolin

Besser allein aufs Trampolin

Wer Kinder hat, weiß: Ein Trampolin gehört inzwischen zur Spielausrüstung im eigenen Garten . Mit der Zahl der Trampoline ist leider die Zahl der Unfälle gestiegen

Aktuelle Tests…

– Anzeige –
Buch- und Lesetipps
Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse