CleanKids Magazin - Das Familienmagazin

Rückruf: Ethylenoxid – De Kroes ruft Cracker „Käse & Körner“ der Marke Cräx zurück

Der Hersteller De Kroes/Niederlande ruft in Kooperation mit Genuport Trade GmbH zwei Chargen der Cracker „Käse & Körner“ der Marke Cräx zurück. Die Sesamsamen, die in den obengenannten Produkten verwendet werden, haben die Grenzwerte für Ethylenoxid (ETO) überschritten. Betroffener Artikel Artikel: Cracker Käse & Körner Marke: Cräx Inhalt: 70g MHD...

Ernährung: Fleischlose Kost auch schon für Kinder?

Stiftung Kindergesundheit informiert: Was vegetarische und vegane Eltern beachten sollten Fleischlos glücklich – die Zahl der Menschen, die nach diesem Leitsatz leben, ist in den letzten zehn Jahren deutlich gestiegen. Ist eine Ernährung ohne Fleisch aber auch für Kinder gesund genug? Ja, bei einer ausgewogenen, pflanzenbetonten Ernährung ist das nachweislich...

Rückruf: Keimbelastung – TEDi ruft Einhorn Flutschi und Water Wiggler zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf des unten abgebildeten Einhorn Flutschi mit der Artikelnummer 209530027110000000200 sowie des unten abgebildeten Water Wiggler mit der Artikelnummer 830760012410000000150. Wie das Unternehmen mitteilt, wiesen Produkttests eine erhöhte Keimbelastung in den Produkten nach. Die nachgewiesenen Keime können gesundheitsgefährdend sein, deshalb wird von einer weiteren Verwendung...

Rückruf: Erhöhte Bleiwerte – TEDi ruft Collier zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf des unten abgebildeten Colliers. Wie das Unternehmen mitteilt, zeigten Produkttests erhöhte Bleiwerte. Blei kann n gesundheitsgefährdend sein, deshalb wird von einer weiteren Verwendung des Colliers abgeraten. Das Produkt wurde vom 27.07.2020 bis zum 01.12.2020 zum Preis von von 1,00 Euro in allen TEDi-Filialen verkauft....

Mängel und Risiken: Rückruf für Zottel-Ball der Marke Ferhat

Die HB Handels GmbH informiert über den Rückruf des Artikels Spielzeugball der Marke Ferhat. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden schwerwiegende Mängel mit einem hohen Risiko festgestellt. Weder werden die Mängel und Risiken genauer beschrieben, noch Hinweise über die Handelswege gegeben.  Betroffener Artikel Artikel Ferhat Spielzeug Zottel-Ball Artikelnummer: 688 Farben: verschiedene...

Silvester in Corona-Zeiten: Hinweise zum sicheren Umgang mit Feuerwerk

Die Bundesregierung empfiehlt Verbraucher*innen in diesem Jahr, auf Feuerwerk zu verzichten, um die Einsatzkräfte und das Gesundheitssystem nicht zusätzlich während der Corona-Pandemie zu belasten. Allen, die nicht auf Raketen, Böller und Feuerwerksbatterien zu Silvester verzichten wollen, empfiehlt die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), sich beim Kauf, dem Transport, der...

Austauschprogramm – Apple tauscht bestimmte iPhone 11 Displays aus

Apple hat ein Austauschprogramm für Displays bei bestimmten iPhone 11 Geräten initiiert. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass es bei einigen iPhone 11-Displays aufgrund eines Problems mit dem Displaymodul dazu kommen kann, dass dieses eventuell nicht mehr auf Berührung reagiert. Die betroffenen Geräte wurden zwischen November 2019 und Mai...

7. Dezember – Tag des brandverletzten Kindes

Unter dem Motto „Vorsicht, heiß!“ findet am 7. Dezember der „Tag des brandverletzten Kindes“ statt. In Deutschland werden jährlich mehr als 7.500 Kinder unter 15 Jahren aufgrund eines Verbrennungs- und Verbrühungsunfalls stationär behandelt. Eine Brandverletzung ist extrem schmerzhaft und angesichts der schweren Folgen nicht nur für das Kind, sondern auch...

Smartphones und Tablets – Testsieger und Preis­brecher zum Fest

Die Hitlisten der besten getesteten Smartphones und Tablets stellt die Stiftung Warentest in der Dezember-Ausgabe ihrer Zeit­schrift test vor. Sie hat außerdem die Reparierbarkeit von Handys und Tablets geprüft und kommt zu einem enttäuschenden Ergebnis. Nur ein Gerät ist auch von Laien leicht zu reparieren. Von 77 getesteten Smartphones präsentiert die Stiftung Warentest 20 besonders attraktive...

Kein Geschossspielzeug als Weihnachtsgeschenk – unterschätztes Verletzungsrisiko

Untersuchungen verschiedener Geschossspielzeuge haben ergeben, dass viele Geräte ein hohes Verletzungsrisiko aufweisen und zum Teil Grenzwerte der Spielzeugrichtlinie überschreiten. Jegliche Art von Spielzeug, mit dem sich ein Projektil, Pfeil oder Bolzen verschießen lässt, wird als Geschossspielzeug bezeichnet. Je weiter und schneller ein Geschoss fliegt, desto höherer Beliebtheit erfreut es sich...