CleanKids Magazin - Das Familienmagazin

Erfreuliche Zunahme des Stillens in Deutschland: Babys bekommen länger die Brust – super!

Stiftung Kindergesundheit berichtet über die erfreuliche Zunahme des Stillens in Deutschland Das ist doch mal eine richtig gute Nachricht: Unsere Babys werden heute länger gestillt als Neugeborene noch vor zwanzig Jahren, berichtet die Stiftung Kindergesundheit in einer aktuellen Stellungnahme. Bei der Entlassung aus der Geburtsklinik werden 77 Prozent aller Babys...

Die Bedeutung des Kochens während der Krisenzeit

In diesen schwierigen Zeiten verlaufen sonst alltägliche Dinge plötzlich ganz anders und ungewohnt. Auch unsere kulinarische Welt ist von diesen Änderungen betroffen. Über geschlossene Restaurants und außergewöhnliche Einkaufserlebnisse bis hin zum gemeinsamen Essen vor dem Videochat. Die Einschränkungen für Freunde der Kulinarik sind groß. Wir zeigen, wie trotz der Ausnahmesituation...

Schwangerschaft und Corona

Was werdende Mütter und Pränatalmediziner wissen sollten – Ultraschallexperten informieren Schwangere machen sich nicht nur Sorgen um ihre eigene Gesundheit, sondern vor allem um die ihres ungeborenen Kindes. Während der Corona-Pandemie sind diese Bedenken besonders groß. Doch nach der jetzigen – allerdings noch recht dünnen – Datenlage spricht wenig dafür,...

Grüner Kindergeburtstag

Kindergeburtstage stellen Jahr für Jahr eine Herausforderung dar, überhaupt wenn sich die Kleinen eine Party wünschen. Auf der anderen Seite wollen Eltern möglichst nachhaltig leben – passt das zusammen? Umweltschutz und Zero Waste spielt in unserer Zeit ein großes Thema. Wir möchten den Kindern vorleben, dass es auch anders geht...

Corona – Kinderärzte warnen: Eltern meiden sogar Arztbesuche mit akut kranken Kindern

Kinder- und Jugendärzte alarmiert: Eltern meiden Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen für ihre Kinder und sogar Arztbesuche mit akut kranken Kindern Der Bundesvorstand des BVKJ warnt: „Verschleppte Behandlungen und fehlende Impfungen können lebensgefährlich werden.“ Aus Angst vor Ansteckung mit dem Corona-Virus auf dem Weg zum Kinder- und Jugendarzt und in der Praxis...

Welt-Meningitis-Tag am 24. April: Kinder können durch Impfungen vor einer bakteriellen Hirnhautentzündung geschützt werden

Besonders Babys und Kleinkinder sind gefährdet, an einer bakteriellen Hirnhautentzündung (Meningitis) zu erkranken, die bspw. durch Meningokokken ausgelöst werden kann.1 Den bestmöglichen Schutz vor Meningokokken-Erkrankungen bieten Impfungen. Was jedoch viele Eltern nicht wissen: Es gibt unterschiedliche Meningokokken-Gruppen und daher verschiedene Impfungen. Aktuell wird nur die Meningokokken-C-Impfung standardmäßig für alle Kinder...

Elterninfos in der Corona-Krise – Familienzeit gesund und positiv gestalten

Eine Allianz zahlreicher Verbände rund um Familien- und Kindergesundheit begleitet Eltern mit einem neuen Angebot durch die Corona-Zeit. Unter www.kinderaerzte-im-netz finden Eltern konkrete und alltagstaugliche Tipps zu allen Themen, die sie jetzt, in Zeiten der Kontaktsperre bewegen. Darum geht`s unter anderem: Stress und Streit vorbeugen mit allen Sinnen fürs Leben lernen...

Beistellbetten: Damit das Baby nicht allein ist

Beistellbettchen sind profitabel für Eltern und das Baby. Seit mehr als 10 Jahren findet das Beistellbettchen in den Schlafzimmern von frisch gebackenen Eltern regen Zuspruch. Denn wenn das Baby zuvor alleine, in seinem eigenen Bettchen schlafen musste, können Eltern nun die Nähe zum Kind suchen, ohne Gefahr zu laufen, das...

Test Mähroboter: Alle im Test könnten kleine Kinder gefährden

Die Stiftung Warentest hat wieder einmal Mähroboter auf Funktiuon und Sicherheit getestet. Das Ergebnis ist ernüchternd. Beim Test von elf Mährobotern für Flächen von 400 bis 800 Quadratmetern kann keiner die Sicherheit von kleinen Kindern garantieren. Zwei haben den Nachbau eines krabbelnden Kinderfußes angeschnitten und sind deshalb mangelhaft, fast alle...