Kategorie: Rückrufe Lebensmittel

Vorsorglicher Rückruf: Franken Bräu ruft verschiedene Biere und Erfrischungsgetränke zurück

Wegen möglicher Belastung mit Resten verdünnter Lauge ruft die in Franken ansässige Regionalbrauerei Franken Bräu aus 96268 Mitwitz die in nachfolgender Liste genannten Getränke zurück, die über regionale Abholmärkte, Kaufland, EDEKA, Netto Marken-Discount und REWE erhältlich waren. Da die dafür vorgesehene Detektion zeitweilig ausfiel, kann nicht ausgeschlossen werden, dass nach...

Rückruf: Salmonellen – Geflügelhof Strauß ruft Eier der Stempelnummer 2-DE-0680392 zurück

Der Geflügelhof-Strauß in Reinheim-Georgenhausen (Landkreis Darmstadt-Dieburg) informiert über den Rückruf von Eiern mit der Stempelnummer 2-DE0680392. Wie das Unternehmen mitteilt, kann derzeit nicht gänzlich ausgeschlossen werden, dass Eier mit dieser Stempelnummer durch Salmonellen verunreinigt sind. Abschließende Untersuchungen hierzu stehen noch aus. Der Geflügelhof Strauß hat sich aber bereits aufgrund der...

Rückruf in Österreich: Salmonellen – Hofer ruft gemahlene Mandeln zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Der österreichische Discounter HOFER infomrmiert über den Rückruf des Artikels „Happy Harvest Mandeln“ gemahlen 200 g mit Mindesthaltbarkeitsdatum 13.04.2020 der Märsch Importhandels GmbH. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in Proben des genannten Artikels Salmonellen...

Rückruf: Metallteilchen – Hersteller ruft eine Charge „BLEY Lüttje Kochmettwurst 10er“ zurück

Die Bley Fleisch- und Wurstwaren GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „BLEY Lüttje Kochmettwurst ger. 10 á 50g“. Wie das Unternehmen mitteilt, können in der Charge 19374 unter Umständen Metallteilchen enthalten sein. Vom Verzehr der betroffenen Würste wird daher abgeraten Betroffener Artikel Artikel: BLEY Lüttje Kochmettwurst ger. Packung: 10...

Rückruf: Listerien – Hersteller ruft Hähnchensalate via Netto Marken-Discount, Aldi Nord und Aldi Süd zurück

Die Fresh-Care Convenience B.V. / Fresh-Care Convenience GmbH informiert über den Rückruf von Hähnchensalaten die an Netto Marken-Discount, Aldi Nord und Aldi Süd geliefert wurden Von dem Verzehr der betroffenen Produkte wird dringend abgeraten. Die betroffenen Salate enthalten als Beilage Kidneybohnen. Bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle wurde in den zugelieferten Kidneybohnen...

Rückruf: Fremdkörper – Hersteller ruft „Original Thüringer Bockwurst“ im Glas via Aldi-Nord zurück

Die EWU Thüringen Wurst und Spezialitäten GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Original Thüringer Bockwurst“ in der 650g Glaskonserve. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in einem Glas der Charge 701/13/27.09.21 ein Kunststoffstück gefunden. Der Rückruf wurde veranlasst, weil scheinbar nicht ausgeschlossen werden kann, dass auch in weiteren Gläsern Kunststofffremdkörper...

Rückruf: Folienteilchen in Babygläschen – dm ruft „dmBio Hühnchenfleisch Zubereitung“ zurück

dm-drogerie markt ruft den Artikel „dmBio Hühnchenfleisch Zubereitung nach dem 4. Monat 125g“ zurück. Betroffen sind ausschließlich die Gläschen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 21.01.2021 Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in das oben genannte Produkt kleine, blaue Folienteilchen gelangt sein könnten. Betroffener Artikel Artikel: dmBio Hühnchenfleisch Zubereitung nach...

Haßfurt: Drahtstück – Oberhohenrieder Landbrotbäckerei warnt vor Marmorkuchen

Die Oberhohenrieder Landbrotbäckerei, 97437 Haßfurt, warnt vor dem Verzehr von Marmorkuchen mit Kaufdatum 18.+ 19. Oktober 2019 Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in einem Stück Marmorkuchen ein Fremdkörper (2 cm langes teilweise isoliertes Drahtstück) festgestellt. Es ist nicht auszuschließen, dass ein weiteres Stück Marmorkuchen betroffen ist. Das Unternehmen weist darauf...

Ministerium warnt: Durch Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels „Caffeine 100%-HCL“ droht Lebensgefahr

Nordrhein-westfälisches Verbraucherschutzministerium warnt vor hohen gesundheitlichen Risiken durch Einnahme des Pulvers „Caffeine 100%-HCL“ Produkt des Kölner Händlers „New Pharma Nutrition“ ist bereits öffentlich zurückgerufen worden Tödliche Dosis an Koffein kann durch einmalige Einnahme erreicht werden Das nordrhein-westfälische Verbraucherschutzministerium warnt dringend vor der Einnahme eines als Nahrungsergänzungsmittel in Verkehr gebrachten Koffein-Pulvers...

Rückruf: Nicht deklariertes Gluten – Hersteller ruft Teriyaki Sauce zurück

Liroy B.V. informiert über den Rückruf von Teriyaki Sauce 24x340g. Wie das Unternehmen mitteilt, enthält die Sauce nicht gekennzeichnetes Gluten.  Für Personen mit einer Allergie oder Unverträglichkeit gegenüber Weizen oder Gluten besteht daher ein mögliches Gesundheitsrisiko. Wichtiger Hinweis für Gastronomie: Überprüfen sie unbedingt die Bestandsware! Verbraucher, die eine Allergie oder...