Kategorie: Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fremdkörper – Vorwerk Podemus ruft Wurstkonserven „Corned Beef mit Gelee“ zurück

Die Vorwerk Podemus Wurstwaren informiert über den Rückruf von Wurstkonserven „Corned Beef mit Gelee“ mit dem MHD 01.06.2021. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass möglicherweise Fremdkörper in dem Produkt enthalten sind. Betroffener Artikel Hersteller: Vorwerk Podemus Marke: Vorwerk Podemus Wurstwaren Bezeichnung: Corned Beef mit Gelee Verpackung: Vollkonserve Glasverpackung 170g Chargen-/Losnummer:...

Schweizer Behörde warnt vor Bärlauch mit giftigen Pflanzenteilen

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung UPDATE 03.04.2019 11:15 Uhr Der Artikel wurde NICHT nach Deutschland geliefert Das Schweizer Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) hat eine Öffentliche Warnung vor Bärlauch veröffentlicht, der mit Pflanzenteilen von Arum maculatum (Aronstab) verunreinigt...

Rückruf: Fremdkörper – Hersteller ruft Kürbiskernbrot via EDEKA zurück

Die Aryzta Food Solutions GmbH informiert über den Rückruf des Artikels Kürbiskernbrot (500 Gramm). Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Metall- und / oder Kunststoffsteile in einzelnen Broten befinden. Betroffen ist ausschließlich Ware, die ab dem 12. März 2019 in Backstationen von wenigen Supermärkten – vorwiegend...

Rückruf: Hartplastiksplitter – SchapfenMühle ruft Porridge Produkte bundesweit zurück

Das Unternehmen SchapfenMühle GmbH & Co. KG (Ulm/Baden Württemberg) informiert über den Rückruf verschiedener Porridge Produkte, welche bundesweit in diversen Handelsunternehmen angeboten wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, kann durch einen technischen Defekt in einer Produktionsanlage nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Packungen Hartplastiksplitter befinden könnten. Betroffener Artikel Betroffen sind...

Rückruf: Aflatoxin – dm ruft verschiedene „babylove“ Babynahrung zurück

dm-drogerie markt informiert über den Rückruf verschiedener Babynahrungs Artikel der dm-Marke babylove. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Eigenkontrollen festgestellt, dass in einzelnen Produkten mit unten genannten MHD erhöhte Aflatoxin-Gehalte nicht ausgeschlossen werden können. Kunden werden gebeten, die Produkte mit oben genannten MHD nicht zu konsumieren  Betroffene Artikel...

Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Giovanni RANA ruft Tortelloni zurück

Die Giovanni RANA Deutschland GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Tortelloni Pesto di Basilico e Pinoli, Basil and Pinenuts Pesto“. Wie das Untternehmen mitteilt, fehlt auf manchen Verpackungen die Kennzeichnung in Deutsch. „Der Rückruf soll sicherstellen, dass deutsche Verbraucher die rechtlich vorgeschriebenen Informationen zutreffend verstehen können, was insbesondere hinsichtlich...

Rückruf: Nicht glutenfrei! Migros ruft tiefgekühlte Aha! Chickenprodukte zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Migros ruft tiefgekühlte «Aha! Chicken Nuggets» und «Aha! Chicken Crispy» zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen einer internen Kontrolle festgestellt, dass die genannten als Glutenfrei gekennzeichneten Produkte Weizen und Gluten enthalten...

Rückruf: Fremdkörper – PENNY ruft Käse „SAN FABIO Grana Padano“ zurück

Die PENNY Markt GmbH informiert über den Rückruf des Käse „SAN FABIO Grana Padano“ (gerieben, 150g). Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Packungen Fremdkörper (kleine weiße Kunststoffteile bzw. Holzsplitter) befinden können. Vom Verzehr des betroffenen Produkts wird dringend abgeraten. Betroffener Artikel Artikel: SAN FABIO...

Rückruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung bei EDEKA „deli Caesar Snack“ Salat

Die GARTENFRISCH Jung GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „EDEKA deli Caesar Snack Salat“ in der 280-g-Packung. Betroffen ist ausschließlich Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 23.03.2019. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich auf manchen Packungen ein falsches Bodenetikett mit der Aufschrift „Salat-Gemüsemischung mit Radieschen, Kernen und...