Kategorie: Rückrufe Lebensmittel

Rückruf / FFB und STA: Campylobacter – Hersteller ruft Hühnereier aus Bodenhaltung zurück

Thomas Dinkel, Malching ruft Hühnereier Güteklasse A Gewichtsklasse L aus Bodenhaltung, mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 11.12.-18.12.19 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden auf den Eierschalen thermophile Campylobacter spp. (C.coli) festgestellt. Die betroffenen Eier wurden bei Einzelhandelsunternehmen im Landkreis Fürstenfeldbruck und Starnberg verkauft. Die betroffenen Einzelhändler wurden informiert. Betroffener Artikel Produkt: Hühnereier...

Rückruf / Fürstenfeldbruck und Starnberg: Campylobacter – UNSER LAND GmbH ruft Hühnereier aus Bodenhaltung im zurück

Die UNSER LAND GmbH ruft Hühnereier Güteklasse A Gewichtsklasse M/L aus Bodenhaltung, mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 11.12.-18.12.19 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden auf den Eierschalen thermophile Campylobacter spp. (C.coli) festgestellt. Die betroffenen Eier wurden in den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Starnberg, über Filialen der Handelsketten REWE, Edeka und AEZ verkauft Betroffener...

Rückruf: Listerien – Fleischerei in Moormerland ruft viele verschiedene Wursterzeugnisse zurück

Achtung – dringende Warnung im Raum Moormerland / Leer Die Fleischerei Eckhoff in Moormerland ruft verschiedene Wurst und Fleischerzeugnisse zurück. Wie das Unternehmen mitteilte, wurden im Rahmen von Eigenuntersuchungen Listerien festgestellt. Bertroffen sind Aufschnittwaren aber auch SB Artikel Die nachfolgend gelisteten Produkte wurden in der Fleischerei Eckhoff in Moormerland sowie in...

Rückruf: Listerien – Naturverbund Müritz ruft „Streichmettwurst mit Knoblauch“ zurück

Die Natur Fleischhandels GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Streichmettwurst mit Knoblauch“ mit der Artikelnummer 008335. Wie sehr spärlich mitgeteilt wird, wurden im Rahmen von Eigenkontrollen in einer Probe nach Anreicherung Listerien qualitativ  nachgewiesen. Betroffen ist demnach Ware, die im Zeitraum vom 30.10. bis zum 12.11.2019 gekauft wurde und...

Rückruf: Nicht deklariertes Gluten – dennree ruft Abbot Kinney’s Kokosmilcheis zurück

Die dennree GmbH informiert über den Rückruf des Artikels Abbot Kinney’s Kokosmilcheis Schokolade 500 ml/ Abbot Kinney’s Coco Frost – cocoa 500 ml. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 17.04.2021 bzw. der Chargennummer L9108. Durch eine Rohstoffkontamination besteht die Möglichkeit, dass Spuren von Gluten enthalten sind. Auf...

Rückruf Update: Salmonellen – Willms ruft Schweinefleischknacker über Norma, Rewe, Edeka und Kaufland zurück

UPDATE vom 22.11.2019 – Die Willms Weißwasser GmbH & Co. KG informiert über den Rückruf von Schweinefleischknacker über verschiedene Handelketten. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer routinemäßigen Kontrolle in einer Probe Salmonellen nachgewiesen. Die betroffenen Produkte wurden im Lebensmitteleinzelhandel bei Norma, Rewe, Edeka und Kaufland in den Bundesländern...

Rückruf: Toxinbildende Mikroorganismen – SENS Foods ruft Proteinriegel zurück

Die SENS Foods GmbH ruft den Proteinriegel „Sens Pleasure Protein, Proteinriegel in der Geschmacksrichtung  Zartbitterschokolade & Sauerkirsch & Grillenmehl zurück. Grund für den Rückruf sind toxinbildende Mikroorganismen des Typus Bacillus cytotoxicus Die betroffenen Riegel sollten auf keinen Fall verzehrt werden. Betroffener Artikel Produkt: Sens Pleasure Protein, Proteinriegel Typ: Zartbitterschokolade &...

Rückruf: Escherichia coli – Tante Fanny ruft „Frischer Dinkel-Mürbteig“ zurück

Die Tante Fanny GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Frischer Dinkel-Mürbteig 400g“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei einer Analyse mikrobiologische Verunreinigungen entdeckt. In der Probe wurden Verotoxin bildende Escherichia coli (VTEC) nachgewiesen. Vom Verzehr des betroffenen Produktes ist abzusehen. Betroffener Artikel Artikel: Tante Fanny Frischer Dinkel-Mürbteig Inhalt: 400g...

Rückruf in Österreich: Salmonellen – SPAR ruft geriebene Mandeln gerieben zurück

Die SPAR Österreichische Warenhandels-AG informiert über den Rückruf des Artikels „SPAR Mandeln gerieben 200g, Charge L39651 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 07/2020“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle bei dem Produkt eine mögliche Gesundheitsgefährdung durch Salmonellen festgestellt. Kundinnen und Kunden werden aufgefordert, dieses Produkt keinesfalls zu verzehren. Betroffener Artikel...

Rückruf im Großraum Leer: Listerien – Naturschlachterei Lay ruft alle Produkte zurück

Die Naturschlachterei Lay aus Moormerland (Landkreis Leer) ruft alle Produkte zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht der Verdacht auf Kontamination mit Listerien. Davon betroffen sind alle Produkte, die über das Fleischereifachgeschäft in Veenhusen (Moormerlandstraße 2), in der Filiale in Leer (Hohe Loga 23) oder vom Partyservice des Unternehmens verkauft bzw....