CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Rückrufe Lebensmittel
Rückruf: Listerien in Spinat-Ricotta-Tortelloni „Mondo Italiano“  via Netto Marken Discount 23.1.2015 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Listerien in Spinat-Ricotta-Tortelloni „Mondo Italiano“ via Netto Marken Discount

Aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes ruft die ff-Frisch-Food-Handel GmbH das Produkt „Spinat-Ricotta-Tortelloni“ der Marke „Mondo Italiano“ in der 400 Gramm-Packung (Kühlregal) zurück. Betroffen ist ausschließlich der Artikel mit dem..

Rückruf: Salmonellen – Alnatura ruft Tahin (Sesammus) zurück
22.1.2015 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Salmonellen – Alnatura ruft Tahin (Sesammus) zurück

Nun schon zum wiederholten Mal innerhalb einiger Monate muss Alnatura vor einem Produkt warnen. Aktuell ruft Alnatura das bei dm drogerie markt erhältliche..
Rückruf: Carrefour ruft “Pasta sauce Napolitaine” zurück
21.1.2015 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Carrefour ruft “Pasta sauce Napolitaine” zurück

Die französische Handelskette Carrefour ruft Pasta sauce Napolitaine zurück. Als Grund für den Rückruf wird angegeben, dass sich Fremdkörper im..
Rückruf: Glassplitter – Intersnack ruft “Chio Dips“ zurück
13.1.2015 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Glassplitter – Intersnack ruft “Chio Dips“ zurück

Der Snack-Hersteller Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG mit Sitz in Köln (Deutschland) informiert seine Kunden, dass die folgenden Produkte
Rückruf bei Netto: Aluminiumteilchen in Delikatess Bierschinken der Marke „Gut Ponholz“
12.1.2015 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf bei Netto: Aluminiumteilchen in Delikatess Bierschinken der Marke „Gut Ponholz“

Bell Deutschland ruft „Delikatess Bierschinken“ der Marke „Gut Ponholz“ mit der EV-Nummer DE TH 33336 EG und den MHD vom 13.01.2015 bis 03.02.2015..
Rückruf: Aluminiumteilchen in “Zimbo Stapelpack-Sortiment 200g”
12.1.2015 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Aluminiumteilchen in “Zimbo Stapelpack-Sortiment 200g”

Bell Deutschland ruft das Zimbo Stapelpack-Sortiment 200g Schinkenwurst, Bierschinken, Jagdwurst, Bierwurst, Paprikalyoner, Rotwurst, Mortadella mit..
Rückruf für Tofu-Snacks – Verbotener krebserregender Farbstoff
12.1.2015 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf für Tofu-Snacks – Verbotener krebserregender Farbstoff

Die YIU GmbH mit Sitz in Glinde ruft verschiedene Tofu-Snacks zurück, nachdem bei Untersuchungen der verbotene Farbstoff Dimethylgelb (Buttergelb)..
Rückruf: Folienreste in “Knusper Dinos” via Netto Marken-Discount
09.1.2015 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Folienreste in “Knusper Dinos” via Netto Marken-Discount

Die Plusfood Germany GmbH ruft „Knusper Dinos“ der Marke „Karli Kugelblitz & Friends“ zurück: Es ist nicht auszuschließen, dass sich kleine..
Rückruf: Glassplitter in Feigenkonfitüre mit Pinienkernen
31.12.2014 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Glassplitter in Feigenkonfitüre mit Pinienkernen

In einem Glas Feigenkonfitüre mit Pinienkernen 250g wurde ein ca. 1 mm großes Glasstück gefunden. Um jegliches Risiko auszuschließen, ruft Corsica..
Rückruf: Fund eines Glasstückes – Arche Naturprodukte ruft Nussmalz zurück
29.12.2014 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fund eines Glasstückes – Arche Naturprodukte ruft Nussmalz zurück

Die Arche Naturprodukte GmbH mit Sitz in Hilden ruft vorsorglich das Nussmalz mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 23.05.2016 zurück. Als Grund für die Massnahme..
Rückruf in Österreich: Listerien – SPAR ruft TANN Schinkenwürfel zurück
23.12.2014 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf in Österreich: Listerien – SPAR ruft TANN Schinkenwürfel zurück

Die SPAR Österreichische Warenhandels-AG ruft TANN Schinkenwürfel zurück. Bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle wurde beim Produkt TANN feine..
Rückruf: Nachweis von Salmonellen in “Amidala” Pralinen via Lidl
23.12.2014 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Nachweis von Salmonellen in “Amidala” Pralinen via Lidl

Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen von Eigenuntersuchungen Salmonellen nachgewiesen. Salmonellen können Auslöser von Magen-/Darmerkrankungen..
Rückruf: Listerien in “Bio-Gorgonzola DOP” des Herstellers CasArrigoni
23.12.2014 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Listerien in “Bio-Gorgonzola DOP” des Herstellers CasArrigoni

 Bio- Gorgonzola DOP ist wegen möglicher Kontamination mit Listerien nicht zum Verzehr geeignet. Die Hinke – Handel mit Bioprodukten in Österreich..
Rückruf: Listerienverdacht – Nuber Fischvertrieb ruft verschiedene vakumierte Fischprodukte zurück
18.12.2014 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Listerienverdacht – Nuber Fischvertrieb ruft verschiedene vakumierte Fischprodukte zurück

Die Nuber Fischvertrieb GbR mit Sitz in Ochsenhausen ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes verschiedene vakumierte Fischprodukte zurück. Es..
Rückruf: Tropanalkaloide – Alnatura ruft erneut Babybrei zurück
17.12.2014 in Rückrufe Ausstattung Baby & Kind - Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Tropanalkaloide – Alnatura ruft erneut Babybrei zurück

In einer weiteren Probe eines Alnatura Babybreies wurden giftige Tropanalkaloide (TA) nachgewiesen. Aktuell betroffen ist der Alnatura Hirse-Getreidebrei mit..
Rücknahme: Metallsplitter – KiK nimmt Hundesnack-Adventskalender zurück
10.12.2014 in Rückrufe Lebensmittel

Rücknahme: Metallsplitter – KiK nimmt Hundesnack-Adventskalender zurück

Die KiK Textilien und Non-Food GmbH informiert über die Rücknahme des Artikels „Hundesnack- Adventskalender“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es trotz..
Rückruf: Kunststoffteilchen –  Kinnius ruft zwei Chargen Kohlwurst zurück
10.12.2014 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Kunststoffteilchen – Kinnius ruft zwei Chargen Kohlwurst zurück

In zwei Chargen der im Einzelhandel erhältlichen Kinnius Kohlwurst können Plastikteile enthalten sein. Kinnius ruft die Chargen 576 und 582 daher zurück...
Rückruf: Algentoxin in TK Snapper Fischfilets von PTC
09.12.2014 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Algentoxin in TK Snapper Fischfilets von PTC

Der Hersteller PTC Germany GmbH, Industriering Ost 31, 47906 Kempen hat folgende Lebensmittelwarnung auf seiner Webseite veröffentlicht: Es gibt Hinweise,..
Rückruf: Tropanalkaloide  – Holle baby food ruft verschiedene Bio-Babybrei Produkte zurück
05.12.2014 in Rückrufe Ausstattung Baby & Kind - Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Tropanalkaloide – Holle baby food ruft verschiedene Bio-Babybrei Produkte zurück

Die Holle baby food informiert über den freiwilligen Rückruf verschiedener Holle Bio-Babybrei Produkte. Wie das Unternehmen berichtet wurden durch ein..
Rückruf: Tropanalkaloide – Urkornhof Kammerleithner GmbH ruft Braunhirse Wildform zurück
05.12.2014 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Tropanalkaloide – Urkornhof Kammerleithner GmbH ruft Braunhirse Wildform zurück

Urkornhof Kammerleithner GmbH ruft aktuell Braunhirse Wildform gemahlen zurück. Als Grund für den Rückruf nennt das Unternehmen den Nachweis von..
Seite 1 von 34 Seiten123...20...Ende »

ck-ads

Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse


PayDay: CleanKids-Magazin sucht freiwillige Online-Abonnenten
Der CleanKids Buchtipp – Anzeige

Babyjahre
Der erfahrene Kinderarzt Remo H. Largo hat mit seinem Standardwerk ein Erziehungsbuch ganz anderer Art geschrieben

Produktrückrufe als App für Android und iOS verfügbar
Eilmeldungen
  • Rückruf: Listerien in Spinat-Ricotta-Tortelloni „Mondo Italiano“ via Netto Marken Discount
  • Rückruf: Salmonellen – Alnatura ruft Tahin (Sesammus) zurück
  • Rückruf: Glassplitter – Intersnack ruft “Chio Dips“ zurück
  • Rückruf bei Netto: Aluminiumteilchen in Delikatess Bierschinken der Marke „Gut Ponholz“
  • Rückruf: Folienreste in “Knusper Dinos” via Netto Marken-Discount
  • Rückruf: Brandgefahr bei Studio – Dampfbügelstation via Aldi-Süd und Hofer
  • Rückruf: Tropanalkaloide – Holle baby food ruft verschiedene Bio-Babybrei Produkte zurück
  • Maggi ruft vorsorglich “Klare Gemüsebrühe” im Glas zurück
  • Giftiges Atropin in Babybrei “Alnatura 4-Korn Getreidebrei”
  • Achtung: Brandgefahr bei rund 100.000 Siemens Wäschetrocknern
  • Brandgefahr: Geschirrspüler der Marken Bosch, Siemens, Neff, Constructa und Junker+Ruh
Gift im Tee

tee

Fencheltee teilweise hochbelastet mit Langzeitgift PA
Wie der WDR berichtete, sind Fenchel Tees teilweise hochbelastet mit Pyrrolizidinalkaloiden (PA). Das gefährdet aber ausgerechnet Schwangere, Stillende und Kleinkinder


ÖKO-TEST Kräutertees
Durstlöscher mit Spritzgiftgeschmack

Schwarzer Tee:
Schadstoffe in allen Tees im Test


AKTUELL IM TEST
Linktipp

Wir machen Spielzeug e.V. gibt Antworten und Lösungen für die Herstellung von Spielzeug in Kleinbetrieben und Manufakturen


- Anzeige -