Autor: CleanKids-Magazin

Rückruf: Bruchgefahr – Fischer ruft TRAVERS CC Tourenskischuh zurück

Die Fischer Sports GmbH informiert über den Rückruf des TRAVERS CC Tourenskischuh (Auslieferung ab Oktober 2018). Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass es nach häufiger Verwendung zu Rissbildungen und bei andauernder Belastung zu Brüchen des Carbon Schafts kommen kann. Wenn ein Riss am Schaft entstanden ist, können sich bei...

Rückruf: Melamin – Nûby ruft Kinder Bambus Esslernset Elefant zurück

Die New Valmar BVBA informiert – derzeit nur in Belgien – über den Rückruf des 5-teiligen Bambus-Kinder Esslernset Bamboo Elefant der Marke Nûby. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, das eine Migration des gesundheitsschädichen Stoffes Melamin in Nahrungsmittel stattfindet. Betroffen ist die Losnummer: L 600154 der – nach Unternehmensangaben umweltfreundlichen...

Behörden warnen: Vorsicht bei billigem Modeschmuck

Ketten, Ringe und Co. können zu viel Blei und Cadmium enthalten Im Jahr 2018 wurde preiswerter Modeschmuck, vorwiegend aus China, von den deutschen Überwachungsbehörden auf Blei und Cadmium untersucht. Ergebnis: In jedem achten untersuchten Schmuckstück (12,6 %) wurde der zulässige Grenzwert überschritten. Einige Schmuckstücke bestanden sogar fast ausschließlich aus Blei...

Rückruf: Berstgefahr – Mineralbrunnen AG Bad Brückenau ruft Orangenlimonade zurück

Die Staatliche Mineralbrunnen AG Bad Brückenau informiert über den Rückruf des Artikels „Staatl. Bad Brückenauer Orangenlimonade 12 x 0,7 l Glas, mit dem MHD „mindestens haltbar bis 09.10.20“. Wie das Unternehmen sparsam mitteilt, bestehen Anhaltspunkte für eine punktuelle biologische Verunreinigung einzelner Flaschen, wodurch nicht ausgeschlossen werden kann dass es zu...

Rückruf: Nicht deklarierte Milchbestandteile in Frühlingsrollen-Teigblättern der Marke Spring Home

Aktuell wurde eine Warnung zu tiefgekühlten Frühlingsrollen-Teigblättern der Marke Spring Home  des Herstellers Tee Yih Jia Food Manufacturing Pte. Ltd. veröffentlicht. Das Produkt enthält nicht in der Zutatenliste aufgeführte Milchallergene. Verbraucher die an einer Unverträglichkeit oder Allergie auf Milchbestandteile leiden, sollten die genannten Artikel nicht verzehren. Die Produkte wurden von...

Mit gutem Beispiel voran: Eltern, legt das Handy weg!

Das Smartphone immer dabei, ständige Erreichbarkeit – für viele Erwachsene ganz alltäglich. Eltern fällt hierbei eine besondere Vorbildfunktion zu, denn ihre Mediennutzung wird von ihren Kindern genau beobachtet und übernommen. Der Medienratgeber „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ empfiehlt Erziehenden, kritisch zu hinterfragen, wie viel Zeit sie am...

Auch Kinder können Steine in den Harnwegen entwickeln

Eine Steinbildung in der Niere, der Blase oder der Harnröhre kann in seltenen Fällen auch bei Kindern auftreten. „Harnwegsanomalien, eine erbliche Veranlagung, Mangelernährung, Harnwegsinfektionen, aber auch Stress gelten als Auslöser in der Kindheit. Treten Harnsteine bei Kleinkindern auf, liegen meist genetische Faktoren oder Harnwegsanomalien vor. Andere Steine betreffen überwiegend Kinder...

Wie gut sind nachhaltige Windeln?

Die Zeiten, in denen eine Mutter ihr Baby mit Leinentüchern einwickelte und das Ganze mit einer Sicherheitsklammer verschloss, sind inzwischen lange vorbei. In den 1960er Jahren kam die Einweg- oder Wegwerfwindel auf den Markt und etablierte sich. Denn diese musste nicht erst aufwändig ausgewaschen und getrocknet werden, sondern wanderte nach...

Rückruf: Kunststoffteile – Hersteller ruft „REWE Beste Wahl Zupfkuchen“ zurück

Die B+F Bakery & Food informiert über den Rückruf des Tiefkühl-Artikels „Rewe Beste Wahl, Zupfkuchen, 500g mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum: 31.10.2020. Wie das Unternehmen mitteilt, ist Aufgrund eines Produktionsfehlers nicht auszuschließen, dass sich in dem Produkt im Einzelfall weiße Kunststoffteile befinden können. Vor dem Verzehr des betroffenen Produktes wird dringend abgeraten. ...