Rückruf: Summer Infant warnt vor Brandgefahr bei verschiedenen Babyfon Modellen

Die aufladbaren Batterien in bestimmten Videomonitoren der Elteneinheit können überhitzen und platzen, wodurch eine Brandgefahr besteht.

si-mon-recall

Als Vorsichtsmaßnahme hat Summer Infant nun ein Austauschprogramm initiert, um die wieder aufladbaren Batterien in bestimmten Video Monitor-Modellen zu ersetzen.

Der Rückruf betrifft Akkus in bestimmten Summer Infant Farbvideomonitoren. Die Akkus in den Monitoren sind schwarz, und sind mit TCL in der unteren rechten Ecke des Batterie markiert. Die betroffenen Geräte wurden mit einer passenden Kamera und einem Netzteil verkauft.

Die Summer Infant Babyfone sind über den Onlinehandel und möglicherweise den Einzelhandel und Fachgeschäfte auch in Deutschland erhältlich

Die betroffenen Akku Seriennummern:

si-akku-recallS/N:JNS150A
S/N:JNS150-BA
S/N:JNN-S150A
S/N:JNS150-BB
S/N:JNN-S150B
S/N:JNS150-BC
S/N:JNN-S150C

Verbraucher sollten den Akku unbedingt sofort entfernen und das Produkt nur noch mit dem Netzstromadapter verwenden.

si-mod-recall

Betroffene Verbraucher sollten Kontakt zum jeweiluigen Verkäufer/Händler aufnehmen oder können Summer Infant kontaktieren und erhalten kostenlos einen Ersatzakku.

Summer Infant Customer Services
E-Mail an custserviceuk@summerinfant.com

Weitere Informationen >> 
oder unter: http://summerinfant.com/alerts

 

verschenkt

Verbraucherinformation vorbildlich

* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

mzt

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.