Autor: CleanKids-Magazin

Rückruf: Salmonellen – Lactalis ruft SOCIETE Roquefort zurück

Lactalis Deutschland hat weitere betroffene Käse in einer Unternehmensinformation bekannt gegeben. Die neu hinzugekommenen Daten sind untenstehend rot markiert La Société de Caves und Lactalis informieren über den Rückruf des Käse „SOCIETE Roquefort“. Wie die Unternehmen mitteilen, wurden anlässlich einer Kontrolle in diesem Produkt Salmonellen nachgewiesen. Wieder einmal eine chaotische...

ADAC Stauprognose für 2. bis 4. August – Staustufe Rot für alle Richtungen

Wende auf den Autobahnen: Heimreiseverkehr nun stärker / ADAC Stauprognose für 2. bis 4. August Auch an diesem Wochenende droht Urlaubern und Urlaubsheimkehrern extremer Reisefrust auf den Autobahnen. Wieder sind Autofahrer aller Bundesländer unterwegs. In Berlin und Brandenburg enden an diesem Wochenende die Ferien. Auch in Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz,...

Rückruf: Lebensgefahr möglich – Hohe Menge Blausäure in Aprikosenkernen von Salzhäus`l

Das Unternehmen Salzhäus`l Himalaya Kristallsalz GmbH informiert über den Rückruf der Produkte „Biokraft Natura Nr. 8 Aprikosenkerne, Bio Aprikosenkerne, Bio Müslimix-Beigabe Aprikosenkerne“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen einer Kontrolle eine gesundheitsgefährdende Menge an Blausäure festgestellt. Ein Verzehr kann zu Atemlähmung oder Tod führen Vertrieben wurden die Artikel über...

Rückruf: Kunststoffteile – Hersteller ruft Hofmaier Cabanossi via Netto Marken-Discount zurück

Die Metten Fleischwaren GmbH & Co. KG informiert über den Rückruf des Artikels Hofmaier Cabanossi, gebrüht, geräuchert in der 300-Gramm-Packung. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass rote Kunststoffteile in der Wurst als Fremdkörper enthalten sind. Metten Fleischwaren und das Handelsunternehmen Netto Marken-Discount haben umgehend reagiert und die...

Rückruf: Erstickungsgefahr – Zeeman warnt vor Baby Schlafsäcken

Der Textildiscounter Zeeman meldet den Rückruf von Baby Schlafsäcken. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass sich der Reißverschluss des Schlafsacks mit der Artikelnummer 53978 unter Umständen löst, wodurch schlimmstenfalls Erstickungsgefahr droht. Betroffene Baby Schlafsäcke wurden im Juni 2019 verkauft.  Das Unternehmen bittet Kunden, die betroffene Baby Schlafsäcke gekauft haben,...

Rückruf: Glassplitter – Mediterraneo Feinkost ruft „SAN VICARIO Tomatensugo della Mamma“ zurück

Die Mediterraneo Feinkost GmbH & Co. KG informiert über den Rückruf des Artikels SAN VICARIO Tomatensugo della Mamma in der 330ml-Flasche. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich im Einzelfall Glassplitter im Produkt befinden. Betroffener Artikel Artikel: SAN VICARIO Tomatensugo della Mamma VPE: 330ml-Flasche Chargen-Nummer: B43.19 Mindesthaltbarkeitsdatum...

Rückruf: Plastikfremdkörper in Biscotto American Cookies via Aldi-Nord

Aldi-Nord informiert über den Rückruf von „Biscotto American Cookies, 225g“ des Lieferanten Banketbakkerij Merba B.V. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem Artikel mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 24.05.2020 Plastikfremdkörper enthalten sein könnten. Der Artikel sollte daher vorsorglich nicht mehr verzehrt werden. Betroffener Artikel Artikel: Biscotto American Cookies...

Rückruf: Verotoxin bildende E. Coli in „Petite Fleur mit Kräutern“ Käse

Die Vallée Verte Handelsgesellschaft informiert über einen weiteren Rückruf des Käseproduktes „Petite Fleur mit Kräutern“ des Herstellers Het`Dischhof. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei Kontrollen VTEC – Verotoxin bildende E. Coli festgestellt. Es besteht Gesundheitsgefährdung. Betroffen ist die Charge mit dem MHD 19.08.2019 Das Produkt ist nicht zum Verzehr geeignet...

Rückruf: Glassplitter möglich – Söbbeke ruft Bio Schokopudding und Bio Rote Grütze zurück

Die Molkerei Söbbeke informiert über den Rückruf von Bio Schokopudding und Bio Rote Grütze. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich im Einzelfall Sicherheitsglas im Produkt befindet. Verbraucher, die einen der aufgeführten Artikel mit dem genannten Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) gekauft haben, sollten die Produkte aus Vorsichtsgründen nicht verzehren!...

Rückruf: Glassplitter möglich – Alnatura ruft Schokopudding zurück

Alnatura informiert über den Rückruf des Artikels „Alnatura Schokopudding im Becher“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 09.08.2019. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in einem Becher des Schokopuddings ein größeres Glasstück von ca. 1 cm Durchmesser gefunden. Zurzeit wird mit dem Hersteller geprüft, wie das Glasstück in den Schokopudding gelangen konnte und wie...