Kategorie: Haus & Garten

Der richtige Riecher beim Renovieren

Die Wände sind frisch gestrichen, der Teppichboden ist neu verlegt – trotzdem ist die Freude über die gerade renovierte Wohnung getrübt. Denn: In den Räumen riecht es unangenehm nach Farbe und auch der Teppichboden verströmt einen seltsamen Geruch. „Viele Farben, Lacke und Bodenbeläge enthalten immer noch Schadstoffe wie Lösungs- und Konservierungsmittel, die sie etwa ein Jahr, manchmal auch länger, in die Luft abgeben können“, erklärt Walter Dormagen von TÜV Rheinland und rät Hobby-Handwerkern, schadstoffarme Materialien zu verwenden