Autor: CleanKids-Magazin

Rückruf: Erstickungsgefahr durch Kleinteile – Importeur ruft KICK ‚N‘ CLICK Spiellollies zurück

Die Tri d ́Aix GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Hartkaramelle mit Spielwert“ der Markenbezeichnung KICK ‚N‘ CLICK. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht bei dem Produkt eine Gefahr durch ein ablösbares Kunststoffteil.  Betroffen davon ist die Lotnummer 18064 – alle anderen unten aufgeführten Lotnummern werden aufgrund einer nicht Konformität...

Rückruf: Sicherheitsmängel – Jollyroom ruft „Petite Chérie“ Babywippe zurück

Die Jollyroom GmbH informiert über den Rückruf der Petite Chérie Babywippe mit den Artikelnummern 540404, 540405, 540406, 540407, 540408. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht ein mögliches Sicherheitsrisiko. Demnach kann die Babywippe kann auch bei rechtmäßiger Nutzung überbelastet werden. Es besteht die Gefahr, dass Teile des Gestells brechen, wenn ein Baby...

Rückruf: Sturzgefahr – Decathlon ruft Klapprad Tilt 900 der Marke B’TWIN zurück

Decathlon ruft das Klapprad Tilt 900 der Marke B’TWIN zurück, wenn dieses zwischen dem 01.08.2019 und dem 21.10.2019 erworben wurde. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in einigen Fällen festgestellt, dass sich während des Gebrauchs die Schraube zur Sicherung des Lenkers lockern kann. Dies könnte im schlimmsten Fall zu einem Sturz...

Baby: Nicht nur bei Fieber, sondern auch bei niedriger Körpertemperatur zum Kinder- und Jugendarzt

Anzeichen für eine gesunde Körpertemperatur ist, wenn sich die Haut am Rücken warm, aber nicht verschwitzt anfühlt. Gesunde Kinder haben i.d.R. eine Körpertemperatur zwischen 36,5° und 37,5° Celsius. „Eltern sollten den Kinder- und Jugendarzt aufsuchen, wenn ihr Baby eine niedrigere Temperatur hat, die nicht ansteigt, auch nachdem sie das Kind...

Gefahren unterm Christbaum – Festliches Grün, Batterien und Kerzen können für kleine Kinder gefährlich werden

Stiftung Kindergesundheit warnt: Festliches Grün, Batterien und Kerzen können für kleine Kinder gefährlich werden. Die „stille Zeit“ von Advent und Weihnachten kann mancherorts recht laut werden: In den neun Giftinformationszentren Deutschlands muss erfahrungsgemäß mit dem gehäuften Schrillen der Alarmtelefone gerechnet werden, berichtet die Stiftung Kindergesundheit. Es steigt die Zahl der...

Rückruf: Blausäure – Müller ruft „Alnatura Leinsamen geschrotet“ zurück

UPDATE: Bedauerlicherweise ist es bei der Veröffentlichung vom 03.12.2019 zu einem Fehler beim betroffenen MHD gekommen. Das korrekte MHD der betroffenen Charge ist der 08.05.2020! und nicht wie zuerst veröffentlicht der 18. Die Drogeriemarktkette Müller informiert über den Rückruf des Produktes „Alnatura Leinsamen geschrotet, 200 Gramm“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 08.05.2020....

Rückruf: Nicht deklariertes Allergen Milch – iglo Deutschland ruft eine Charge „Chicken Nuggets Classic“ zurück

iglo Deutschland ruft vorsorglich eine Charge des Produktes „Chicken Nuggets Classic“ zurück. Grund hierfür ist, dass in einzelnen Packungen Chicken Nuggets mit Käsefüllung enthalten sein könnten, welche das Allergen Milch beinhaltet. Dabei handelt es sich um Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 12.2020 und den im Folgenden genannten Codes, die auf der...

Dreisteste Werbelüge des Jahres: Der Goldene Windbeutel 2019 geht an Zwergenwiese

Bei einer Online-Abstimmung der Verbraucherorganisation foodwatch wählte der Großteil der fast 70.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die „Kinder-Tomatensauce“ des Bio-Herstellers zur dreistesten Werbelüge des Jahres. Die für Kinder beworbene Tomatensauce enthält mehr als doppelt so viel Zucker wie die Erwachsenen-Version – dabei empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation (WHO), dass Saucen für Kinder gar...

Rückruf: Listerien – Schwyzer Milchhuus ruft Käse „Rohluft Cruair kräftig“ via EDEKA zurück

Aufgrund bestehender Gesundheitsgefahr ruft das Schwyzer Milchhuus Deutschland den Artikel Rohluft Cruair kräftig, Portion à ca. 200g zurück. Betroffen sind das MHD 30.12.19 mit der Losnummer 9324 sowie das MHD 01.01.20 mit der Losnummer 9326. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden Listerien (Listeria monocytogenes) festgestellt. Der Artikel wurde in den Regionen...

Blinddarmentzündungen bei Kindern: Ultraschall als erstes Mittel zur exakten Diagnose

Kinder haben häufig akute Bauchschmerzen – oft ist es nicht leicht, die Ursache dafür zu finden. Schmerzen im rechten Unterbauch können auf eine Blinddarmentzündung hinweisen, aber auch andere Auslöser sind möglich. Eine sehr genaue Diagnose ermöglicht der Bauchultraschall – das hat jetzt eine weitere Studie gezeigt. Bei jenen Kindern, die...