Allergiker aufgepasst: Nicht gekennzeichnete Allergene in Açaico Eis

Die zum Ahold-Konzern gehörende niederländische Handelskette Albert Heijn informiert über die belgische Lebensmittelüberwachung über nicht gekennzeichnete Allergene in Açaico Eis.

Demnach wurde in einer Mitteilung über das RASFF (europäisches Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel) darüber informiert, dass nicht gekennzeichnete Milchbestandteile und Soja in dem Eis vorhanden sind.

acaijoBetroffenes Produkt

Artikel: Açaico Ice Chocolate Natural
Verbrauchsdatum (DDM): 01/04/2016
Lotnummer: 14L097
Packung mit (4 Stück a 55 g) 220 g
Verkaufszeitraum: du 9/3/2015 au 18/06/2015

Produkte dieses Herstellers werden auch in Deutschland verkauft. Ob die betroffene Lotnummer auch hierzulande erhältlich war ist uns nicht bekannt.

Menschen die nicht an einer Soja oder Milchunverträglichkeit oder Allergie leiden, können des Eis bedenkenlos verzehren.

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen, bitten wir um Beachtung!

 Bild: Pixabay – Lizenz: Public Domain CC0

Verbraucherinformation könnte besser sein
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung


Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...