Rückruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung – ZHG ruft „Jeden Tag“ Cheeseburger zurück

Die Zentrale Handelsgesellschaft – ZHG – mbH ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel „Jeden Tag“ Cheeseburger 2 x 150 g zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, werden Verbraucher auf Grund einer Fehletikettierung nicht in notwendigem Umfang über das Vorhandensein von Allergenen informiert.

Bei Endverbrauchern mit bestehender Unverträglichkeit auf allergene Stoffe besteht potentielle Gesundheitsgefahr.

Betroffener Artikel


Produkt: Cheeseburger
Inhalt: 2 x 150g
Handelsmarke: Jeden Tag
MHD: 09.03.2018

Es wird daher vom Verzehr des angeführten Produktes abgeraten. Als vorbeugende Maßnahme wurde der gesamte Warenbestand des betroffenen Produktes sofort aus dem Verkauf genommen. Sollten Sie betroffene Produkte bereits erworben haben, können Sie diese ab sofort, auch ohne Kassenbon, bei Ihrer Einkaufsstätte gegen Erstattung des Kaufbetrags zurückgeben.

Die Zentrale Handelsgesellschaft – ZHG – mbH bedauert die mit dem Rückruf verbundenen Unannehmlichkeiten sehr.

Kundenservice
Für weitere Informationen erreichen Sie den Kundenservice unter der Telefonnummer 0049 – 781 – 616 – 486 oder unter www.jeden-tag.de.

Produktabbildung: Zentrale Handelsgesellschaft – ZHG – mbH



* Die Bewertung bezieht sich auf die Information der Endverbraucher durch das Unternehmen bzw. den Hersteller 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

Das könnte Dich auch interessieren...