Rückruf: Listerien in Gorgonzola Casine di Campagna von Netto

Netto Marken-Discount
Bild: Netto Marken-Discount

Der betroffene Käse wurde über Netto-Filialen in Rheinland-Pfalz, Hessen, Niedersachsen sowie Nordrhein-Westfalen verkauft. Verbraucher die diesen Käse gekauft haben, sollten diesen keinesfalls verzehren. Das Produkt kann in jeder Netto-Filiale bundesweit gegen Kaufpreiserstattung zurückgegeben werden.

Betroffen von diesem Rückruf ist der Käse:
D.O.P. Dolce 200g Cascine di Campagna

Listerien können bei Menschen und Tieren eine Infektionskrankheit verursachen, die Listeriose genannt wird. Die Infektion erfolgt durch Aufnahme von kontaminierter Nahrung, durch den Verzehr von nicht sachgerecht hergestellten Lebensmitteln (vor allem Fleisch-, Fisch- und Milchprodukte). Listerien finden sich vor allem in nicht erhitzten tierischen Lebensmitteln (z. B. Rohmilch und Rohmilchkäse).

Eine Infektion verläuft bei gesunden Menschen meist harmlos oder wird sogar kaum bemerkt. Werden besonders viele Erreger aufgenommen, kann es zu Fieber und Durchfällen kommen. Kleinkinder oder Menschen mit geschwächter Immunabwehr, wie frisch Operierte, Aids- oder Krebspatienten und Diabetiker können schwer erkranken.

Der Ausbruch der Erkrankung kann bis zu acht Wochen nach Aufnahme der Bakterien erfolgen. Listerien können Blutvergiftungen oder Hirnhautentzündungen auslösen, die mit Antibiotika behandelt werden können, aber dennoch in 30 Prozent der Fälle zum Tode führen.

Links:

www.rabe-freund.comwww.netto-online.de

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.