Autor: CleanKids-Magazin

Rückruf: Brandgefahr – FNAC Schweiz ruft zwei Hoverboard-Modelle zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Wie das Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen (BFK) in der Schweiz mitteilt, ruft die Handelskette FNAC (Suisse) SA die Hoverboard-Modelle der Bezeichnungen „Slidegear SMARTBALANCE 6,5“ sowie „Urbanboard URBANGO“ zurück. Wie durch das BFK mitgeteilt wird,...

Was alle Eltern über Masern wissen sollten

Stiftung Kindergesundheit informiert über die oft unterschätzten Risiken einer besonders ansteckenden Infektionskrankheit Die Gefahr wächst, mit Masern angesteckt zu werden. Laut Weltgesundheitsorganisation WHO liegt die Zahl der in den ersten drei Monaten dieses Jahres gemeldeten Fälle um 300 Prozent höher als im Vorjahr. Die Stiftung Kindergesundheit hat deshalb in einer...

Rückruf: E.Coli – Hersteller ruft Saint Marcellin und Saint Félicien Käse „Xavier David“ zurück

Aufgrund einer möglichen Kontamination mit Escherichia coli O26 : H11 ruft der Hersteller „Société Fromagère ALPINE“ Saint Marcellin und Saint Félicien Käse der Handelsmarke Xavier David, Tradition du Bon Fromage, Alpine zurück. Der Käse wurde auch nach Deutschland geliefert. Achtung: Der betroffene Käse wurde auch über Bedientheken verkauft. Käufer wissen...

Krankheitsanfälligkeit entwickelt sich im Kindesalter

Traumatisierte Kinder und Kinder, bei denen sich mehrere Allergien entwickeln, leiden im Erwachsenenalter eher an chronischen Entzündungskrankheiten und psychischen Beeinträchtigungen. Dies zeigen Forschende der Universitäten Zürich und Lausanne in einer Studie, in der sie fünf Gruppen der frühen Immunsystem-Programmierung identifizieren. Das Immunsystem wird in der Kindheit geformt Die sogenannte Hygienehypothese...

SUNDVIK Wickeltisch/Kommode - Abbildung: IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

Reparaturrückruf: IKEA startet Rückruf von SUNDVIK Wickeltisch/Kommode

Das schwedische Möbelhaus IKEA informiert über den Rückruf des SUNDVIK Wickeltisch/Kommode. Wie das Unternehmen mitteilt, handelt es sich bei dem Rückruf um eine reine Vorsichtsmaßnahme. IKEA wurden drei Vorfälle gemeldet, bei denen sich der ausklappbare Teil von SUNDVIK Wickeltisch/Kommode gelöst hatte und die Kinder deshalb vom Tisch gefallen waren. Bei...

Waiblingen / Backnang: Polizei warnt vor Vergiftungsgefahr durch Maiglöckchen in Bärlauch

UPDATE vom 29.04.2019 Entgegen der ersten Meldungen wurde der Bärlauch, dem möglicherweise die ähnlich aussehenden giftigen Pflanzen beigemischt waren, nicht auf dem Backnanger Wochenmarkt, sondern auf dem Waiblinger Wochenmarkt sowie einem Backnanger Hofladen verkauft. Das Polizeipräsidium Aalen hat eine dringende Warnung vor akuter Vergiftungsgefahr herausgegeben. Der Meldung zufolge kam es...

Rückruf: Kunststoffteilchen in Knüppelbrötchen von Rösner Backstube

Die BB Rösner Backstube GmbH ruft Knüppelbrötchen zurück. Wie das Unternehmen mit Sitz in Würzburg mitteilt, könnten in den Knüppelbrötchen die im Zeitraum vom 20.4. bis 26.4.2019 verkauft wurden, Kunststoffteilchen enthalten sein. Betroffener Artikel Produkt: Knüppelbrötchen Verkaufszeitraum vom 20.4. bis 26.4.2019  Hersteller: BB Rösner Backstube GmbH & Co.KG Kunden die...

Rückruf: Brandgefahr – TEDi ruft verschiedene USB-Ladekabel und USB-Adapter zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf der unten exemplarisch abgebildeten Ladekabel und USB-Adapter. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es Aufgrund unzureichender Produktinformationen auf den Verpackungen zu Fehlanwendungen kommen, wodurch Produkte und Ablageorte sich stark erhitzen können und Brandgefahr bestehen kann. Die Produkte wurden vom 02.01.2017 bis zum 18.04.2019 in TEDi-Filialen,...

Handelsmarke gegen Marke: Gute Kosmetik von Handelsketten weitaus günstiger

Drogerieartikel von Handelsmarken sind nicht schlechter als die von klassischen Marken, aber deutlich günstiger. Das ergab eine Auswertung der Warentests von Kosmetik, Wasch- und Reinigungsmitteln sowie Katzenfutter der Jahre 2017 und 2018. Danach schnitten Drogerieartikel der Handelsmarken von Discountern, Supermarkt- und Drogerieketten häufiger mit den test-Qualitätsurteilen sehr gut und gut ab als...

Plötzlicher unerwarteter Kindstod: Rauchen während der Schwangerschaft verdoppelt das Risiko

Erste Erkenntnisse einer gemeinsamen Forschungsarbeit des Seattle Children’s Research Institute und der Microsoft Data Scientists liefern neue Informationen darüber, in welchem Umfang Rauchen vor und während der Schwangerschaft zu einem plötzlichen unerwarteten Kindstod (SUID, Sudden Unexpected Infant Death) eines Kindes vor seinem ersten Geburtstag beiträgt. Laut der in der Fachzeitschrift...