Rückruf: Stromschlaggefahr – Medisana ruft „ecomed“ Heizkissen zurück

Die Medisana GmbH ruft aufgrund von Auffälligkeiten am Bedienelement (Controller) folgende ecomed  Wärmeprodukte zurück.

Wie das Unternehmen mitteilt, kann es in seltenen Fällen vorkommen, dass sich das Gehäuse des Controllers an einer Verschraubung löst. Durch weiteren Gebrauch kann sich dieser komplett öffnen und bei Berührung des offenliegenden Controllers die Gefahr eines elektrischen Schlages bestehen.

Die Produkte bzw. einzelne Artikel wurden unter anderem über REWE angeboten

Betroffene Artikel


HP-40E / Heizkissen
Artikelnummer: 23001
EAN: 4015588230011
LOT Nummer: R170959D9


   

HP-46E / Rücken und Nackenheizkissen
Artikelnummer: 23011
EAN: 4015588230110
LOT Nummern: R171059E3 und R180259E3

Die jeweilige Lotnummer ist auf den Unterseiten der Verpackung und des Controllers zu finden (siehe Abbildung unten).

Kunden werden aufgefordert, die genannten Wärmeartikel der Chargen R171059E3, R180259E3 und R170959D9 ab sofort nicht mehr zu nutzen!

Betroffene Heizkissen können in der jeweiligen Verkaufsstelle gegen Kaufpreiserstattung zurückgegeben werden.

Kundenservice
Bei Rückfragen hat die Medisana GmbH eine kostenfreie Hotline eingerichtet, die unter folgender Rufnummer zu
erreichen ist. Tel: 0800-1004204 (Bürozeit Mo-Do: 8–18 Uhr, Fr 8–14 Uhr) oder senden Sie Ihre Fragen via E-Mail: reply-ecomed@medisana.zendesk.com

Kundeninformation >

Produktabbildungen: Medisana GmbH 


 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information der Endverbraucher durch das Unternehmen bzw. den Hersteller 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

Das könnte Dich auch interessieren...