Kategorie: Freizeit und Urlaub

ADAC: Skifahren in den Alpen kaum möglich – Kein Recht auf Storno bei Schneemangel

Braune Hänge, stillstehende Lifte, verschobene Saisonstarts in den Skigebieten: Das erwartet Skifahrer momentan in den Alpenländern. Die weiße Pracht lässt in den meisten Regionen noch auf sich warten. Schneemangel ist aus rechtlicher Sicht laut ADAC aber kein Grund für eine kostenlose Stornierung des Skiurlaubs und gilt auch nicht als so...

Erster ADAC Rodelbahnentest: Schlittenfahrt wird zum Höllenritt

Ungesicherte Absturzstellen, gefährliche Streckenführung, Gegenstände auf oder am Rand der Bahn, schlecht präparierte Piste – das sind die häufigsten Mängel von Schlittenabfahrten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Italien. Der ADAC hat erstmals 30 gewerblich betriebene Rodelbahnen in Wintersportgebieten getestet – mit besorgniserregenden Ergebnissen.

ADAC SkiGuide 2012 – Pistenträume für die ganze Familie

Skiurlaub mit Kind und Kegel sollte gut geplant sein, damit auch die Kleinsten optimalen Skispaß erleben können. Kinderrestaurants, Betreuungsmöglichkeiten wie Gäste- und Skikindergärten oder ermäßigte Skipass-Preise sind nur einige Beispiele, die zu einem perfekten Familienskiurlaub beitragen. Der ADAC hat jetzt die familienfreundlichsten Skigebiete in fünf Alpenländern zusammengestellt.

Affen sind beliebteste Zootiere bei Kindern

Wer mit seinen Kindern in den Tierpark geht, sollte eine Attraktion auf keinen Fall verpassen: die Affen! Im Auftrag des Kinder-Apothekenmagazins „medizini“ nach ihrem Lieblingstier im Zoo befragt, sagten die relativ meisten Jungen und Mädchen, sie sähen sich am allerliebsten Gorillas, Schimpansen oder Orang-Utans an (22,2 %).

Berlin: Auf gehts Kinder – Mitmachen im BfR-Schnupperlabyrinth

Auch an den kommenden Wochenenden lädt das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) mit besonderen Themen zum Mitmachen in sein Schnupperlabyrinth am Diedersdorfer Weg 1 in Berlin-Marienfelde ein. Auf die Besucherinnen und Besucher wartet neben dem Besuch des didaktischen Pflanzenlabyrinths ein Programm rund um die Themen Riechen und Schmecken, Artenvielfalt und Bioenergie.

Hitzefalle Auto: 15 Minuten reichen für den Hitzschlag

An heißen Tagen können schon 15 Minuten ausreichen, um in einem in der Sonne geparkten Auto einen Kreislaufkollaps zu erleiden. Das heißt, dass Kinder, hilfsbedürftige Senioren und Tiere derzeit auf keinen Fall – auch nicht während des „kurzen Sprungs“ in Bank oder Supermarkt – alleine im Auto zurückbleiben dürfen. Sind...

Gut verstaut obenauf

Koffer, Kinderspielzeug und Strandgrill – wenn es mit der ganzen Familie in den Sommerurlaub geht, wird das Auto schnell zum Schwertransporter. Selbst in einem großen Kombi reicht der Kofferraum oft nicht aus für das sperrige Gepäck. Viele Urlauber greifen dann auf Dachboxen zurück, die für die lange Urlaubsreise zusätzlichen Stauraum...

Fotowettbewerb „Sommer, Sonne – Plastikmüll?“

Unter dem Motto „Sommer, Sonne – Plastikmüll?“ sucht das Umweltbundesamt (UBA) in diesem Sommer Arbeiten von Hobbyfotografen, die die Urlaubsidylle in der Natur von einer ganz anderen Seite zeigen. Denn ein weißer Sandstrand und kristallklares Wasser sind längst nicht überall die Regel. Oft stören in der Dünung tanzende Kunststoffflaschen oder...

Berlin: Natur erleben und spielerisch lernen im weltgrößten Duft- und Aroma-Schwein

Das BfR-Schnupperlabyrinth, ein Erlebnispfad im weltgrößten Duft- und Aroma-Schwein, öffnet vom 6. August bis 18. September 2011 in Berlin-Marienfelde seine Pforten und will von Groß und Klein entdeckt werden. Auf verschlungenen Wegen und Irrwegen durch Pflanzen und Blumen, vorbei an Geschmacks- und Riechbeeten, Duftorgeln und Stinkodrom erfahren die Besucherinnen und...